Frage von Sandypalottke, 33

Babykatze eventuell verschnupft?

Ich habe seit einer Woche ein neues Kätzchen zu mir geholt, sie ist 12 Wochen alt und hat sich sofort bei uns eingewöhnt! Sie blieb vorerst die ganze Zeit im Haus, nur ist mir heute aufgefallen, dass sie sehr häufig niest (auch mehrmals hintereinander) und vermehrt schläft am Tag. Außerdem hat sie etwas laut geatmet, also es war nicht ihr typisches Schnurren, sondern eher wie ein Schnarchen, nur dass sie sowas nicht macht. Meine Frage ist jetzt, ist sie vielleicht erkältet? Wenn ja, was kann ich tun? Zum Tierarzt schaffe ich es persönlich vor dem Wochenende nicht mehr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beast, 22

Hat  das  Katzerl  vielleicht Zugluft abbekommen? Das geht bei den kleinen Dingern recht schnell,  dass  die sich erkälten. Hat  das Tier warme  Ohren? Wenn ja - solltest  Du schleunigst einen TA  aufsuchen-  warme Ohren  bedeuten Fieber. Zeit um  mit  einem  Tier was  sich  nicht  wohlfühlt  zum  TA  MUSS  sein. Anderenfalls  sollte  man  sich  gar  kein Tier erst zulegen... 

Antwort
von KatzenEngel, 24

Musst Du nicht sowieso mit der Katze wegen Impfung u.ä. zum Tierarzt? Natürlich könnte er Dir dann Antworten geben und klar kann er nicht impfen, wenn sie krank ist...

Alles Gute für die Samtpfote :)

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 15

Ich würde mit dem Baby zum Tierarzt gehen, denn auch ne Erkältung gehört in die Hände eines Tierarztes.

Lass auch sonst abklären, ob dem Baby nichts fehlt und dann muss es ja geimpft werden. Also solltest Du so oder so mit dem Baby zum Doc.

Antwort
von Aglaii, 19

Dachte als erstes an Katzenschnupfen - genau sagen kann es dir aber nur der Tierarzt, deswegen ich an deiner Stelle so schnell wie möglich einen guten aufsuchen würde. Du schreibst du schaffst es vor dem WE nicht mehr - hat vll jemand anderes aus deiner Famile Zeit?:)

Etwas Off-Topic :D :

Ist sie eure einzige Katze? Wenn ja solltet ihr euch überlegen, ob ihr der kleinen nicht noch einen Partner/Partnerin dazuholen wollt, denn Katzen - vorallem Kätzchen - sollten nicht alleine gehalten werden. Denn sie sind zwar Einzeljäger aber nicht Einzelgänger. :))

Hier noch ein gutes Katzenforum, dass dir sicher mehr weiterhelfen kann: http://www.katzen-forum.net/

Alles Gute für dein Kätzchen :)

Antwort
von Tobi0077, 6

Genaue Auskünfte was dein Kätzchen genau hat, kann dir hier wohl niemand beantworten. Da hilft nur der Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community