Frage von milchshake20, 50

Baby Vogel vor Balkontür?

Hallo, vorhin ist etwas gegen das Fenster geflogen, es war ein Vogel ! Ich glaube es ist noch ein Baby weil es nicht wegfliegen kann glaube ich... Es sitzt auf dem Boden und guckt durch das Fenster rein... Das tut mir so leid ich weiß nicht was ich machen soll es fliegt gegen das Fenster... Und sitzt dann wieder auf dem Boden und schaut mich an... Ich würde es so gerne reinnehmen und auf das Baby aufpassen bis es wieder hell wird oder so aber ich weiß nicht ob man das darf meine Mama sagt ich soll einfach warten aber es nicht reinlassen.... Aber ich kann es doch Nicht da sitzen lassen oder kann ich das ? Es ist ungefähr so groß wie die Faust von einem kleinen Kind...

Antwort
von Anonbrother, 25

Normalerweise solltest du den Vogel nicht berühren und draußen lassen, ich persönlich würde mich um ihn kümmer in großziehen und dann versuchen auszuwildern wenn möglich, aber nur über eine Nacht reinnehmen wird schwer werden...

Kommentar von milchshake20 ,

Ja ich würd den voll gerne reinholen nur ich bin mega schreckhaft der fliegt ganze Zeit gegen das Fenster fällt dann aber wieder hin.... Vielleicht sieht der ja nichts wenn es dunkel ist ....

Antwort
von Raupidu, 7

Um 3 Uhr nachts sollten Vögel eigentlich schlafen?!?

Kommentar von milchshake20 ,

Egal der ist weg hat sich erledigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten