Baby Vogel im Wasser Gefunden Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Findet mit Hilfe eines Vogel-Führers raus, was das für ein Vogel ist.

Das ist schwer, weil er nicht ausgewachsen ist und sein finales Gefieder noch nicht hat.

Guckt ansonsten einfach auf den Schnabel: ist der Schnabel dick und geformt wie eine Parabel, dann frisst der Vogel wahrscheinlich Körner, Samen etc.

Ist de Schnabel lang und dünn, spitz, dann frisst der Vogel mit hoher Wahrscheinlichkeit alle Arten von Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tierarzt oder eine Vogelaufangstation hilft, gibt es bestimmmt in deiner Nähe, mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxkaengeruxx
14.06.2016, 20:51

Konnte nicht der Tierarzt war in der Stadt und in der Ganzen Stadt war Überschwemmung (Schwäbisch Gmünd) Aber trotzdem Danke :) 

0

naja also aussetzten könnt ihr ihn jetzt auf jeden Fall erst wenn er groß ist, weil ihr ihn ja angefasst habt un er jetzt nach euch riecht. Guckt mal auf bestimmten Internetseiten wie man ihn füttern muss oder geht mal zum Tierarzt und lasst ihn durchchecken.

Viel Glück, LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grauspecht
29.05.2016, 20:16

Das ist egal, ob man ihn angefasst hat. Die Vogeleltern füttern ihn trotzdem weiter.

0
Kommentar von xxkaengeruxx
14.06.2016, 20:53

Es steht überall was anderes:) Aber er hat es überlebt und zum Tierarzt konnten wir nicht es war Überschwemmung in Gmünd :) 

0

Das war keine gute Idee . Die Altvögel hätten ihren Nachwuchs weiter versorgt .
Nu sammelt Insekten , Würmer . Nehm einen dickeren Grashalm , spaltet diesen , klemmt die Insekten & Würmer darein , füttert das arme Tier .
Das macht ihr bis Sonnenuntergang , morgen früh ab ca 4.30 Uhr .... Bis Sonnenuntergang !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxkaengeruxx
14.06.2016, 20:47

Es war Überschwemmung der Vogel war sehr laut und hat gerufen er hat auf jedenfall Körner,Quark und Co. gekriegt wr haben ihn Morgens um 5 Freigelassen da er bei uns in der Wohnung rumgeflogen ist.Es ging ihm Perfekt!

0

Hey erstmal Respekt und ginde ich gut von euch, haltet es schön warm, im Kissen kann sein dass es sich verletzt hat ich denke ihr müsst es selber füttern und so direkt mal morgen zum Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RasThavas
29.05.2016, 19:53

Und was soll der TA machen?

0
Kommentar von xxkaengeruxx
14.06.2016, 20:55

Dankeschöön:) Er hat es Überlebt Gottseidank... Ich konnte nicht zum TA Es war Überschwemung in Gmünd:( 

0

Wichtig wäre zu wissen um was für ein Vogel es sich handelt.

Ein Körner fresser wird anders Ernährung wie ein weichfresser.

Vertauscht man diese Ernährung wird der Vogel nicht durchkommen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?