Baby und Krampus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Babys in dem Alter kriegen noch nicht so viel mit, denn ihr Gehirn ist noch nicht so ausgereift, dass es Erinnerungen dauerhaft speichern kann. Man kann sie fast überall hin mitnehmen, wo es nicht gerade gefährlich ist. Hauptsache sie sind immer dicht bei jemandem, der sich um sie kümmern kann.

Wenn du sie im Arm hast oder im Tragetuch, dann wird sie vermtlich allles mehr  oder weniger selig verschlafen. Aber du  hast deinen Spaß, und ihr schadet es nicht.

Die einzige "Gefahr", die ich sehe, sind Erkältungsviren, besonders wenn viele andere Kinder dort sind. Aber wenn du sie voll stillst, sollte sie gut geschützt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es es nicht zuviel Trubel wird , dann geh doch hin. Und warum sollte dein Kind da ein Trauma erleiden? Denke ich mal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh hin, nur weil du ein Kind hast  musst du dich ja nicht verstecken. Im schlimmsten Fall, wenn es laut weint etc kannst du ja in einen anderen Raum gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber ja, gehe doch hin, und wenn sie unruhig wird, dann gehe nach Hause.. Sei einfach flexibel und sei nicht traurig, wenn du früher gehen musst, weil es dem Baby nicht gefällt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer ist Krampus und warum sollte ein 6 Wochen alter Säugling ein Trauma deswegen bekommen? Das Kind weiß nach nicht mal, was es da sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heroofwar
30.11.2015, 11:05

der krampus ist der weihnachtsmann (;

0
Kommentar von GroupieNo1
30.11.2015, 12:54

Der Krampus ist der Weihnachtsmann?
Was ist denn das für ein Quatsch?

Der Krampus ist der Gehilfe des nikolauses, der die Kinder bestraft, laut Geschichte, die Kinder in einen Sack steckt und mit der Rute auf den Sack haut.

Und um die Frage zu beantworten.
Das interessiert dein 6 Wochen altes Baby nicht, wer da steht. Dein Kind erkennt in diesem Alter nur umrisse und leichte farbunterschiede. Wenn das ein unprofessioneller Nikolaus ist und rote Kleidung trägt wird sich dein Baby wohl für ihn interessieren, weil die Farbe sehr auffällig ist für Babys.

0

Was möchtest Du wissen?