Frage von Tigeraff, 94

Baby, Schwangerschaft?

Hallo! Gib es "FRAUEN" die ein mittel genommen haben um schwanger zu werden

Antwort
von SeBrTi, 12

Wieso setzt du Frauen unter Anführungszeichen? 

Es gibt bestimmte Hormone die man spritzen muss, die bei Frauen eingesetzt werden, die Probleme haben schwanger zu werden - das muss aber mit Arzt abgeklärt werden.

Folsäure ist kein Zaubermittel schwanger zu werden, es ist lediglich ein "Vitamin" den man während der Schwangerschaft einnimmt (oder wenn man Kinderwunsch hat wird es schon vor der Schwangerschaft eingenommen) um eine fehlbildung des Babys zu verhindern!!

Antwort
von Jerimis, 21

Das einzige "mittel" das eine Frau "zu sich nehmen" bzw. in sich aufnehmen kann um schwanger zu werden, ist das Sperma eines Mannes welches die Eizelle der Frau auf natürlichem Weg befruchtet.

Sofern kein Sexueller Kontakt zwischen den Partnern erwünscht oder möglich sein, ist die Alternative eine Künstliche Befruchtung was letzten Endes auch mit dem Sperma des Mannes und der Eizelle der Frau (im Labor) durchgeführt und eingepflanzt wird.

Falls du hingegen etwas suchst, das die Möglichkeit einer Schwangerschaft erhöht, hättest du deine Frage anders stellen / Formulieren müssen.

Antwort
von Reanne, 56

Das kann Deine Frauenärztin nach einem bestimmten Test spitzen oder verordnen.

Antwort
von moti4t, 61

Ja, meine Freundin hat Folsäure eingenommen und ist prompt schwanger geworden. Du kannst dich aber auch mit folsäurehaltigen Lebensmittel entsprechend ernähren: http://www.onmeda.de/naehrstoffe/folsaeure-lebensmittel-mit-folsaeure-2261-4.htm... viel Erfolg ^^

Kommentar von Tigeraff ,

danke schön :)

Kommentar von Tigeraff ,

sind das Tabletten?

Kommentar von moti4t ,

Ja, das sind Tabletten, bekommst du in der Apotheke. Du solltest sie nicht nur nehmen, wenn du schwanger werden willst, sondern auch noch in den ersten drei Monaten nach der Geburt. 

Kommentar von summerblue85 ,

Das ist Blödsinn. Folsäure ist wichtig für die Entwicklung des Kindes, aber es erhöht nicht die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden.

Kommentar von moti4t ,

Ups ... vorher und nachher ^^

Ab wann Folsäure?

Es ist sinnvoll ab Kinderwunsch, also ca. 3 bis 4 Monate bevor ihr euch an die ernsthafte Kinderplanung macht, mindestens aber 4 Wochen vorher, Folsäure in Tablettenform zu nehmen. Bereits bei Kinderwunsch sollten prophylaktisch 400 µg Folsäure über die Ernährung und 400 µg synthetische Folsäure aufgenommen werden. http://www.jolie.de/sex/ab-wann-folsaeure

Antwort
von EinGast99, 21

Nicht direkt ... aber Mönchspfeffer hilft bei der Regulierung des Eisprungs (falls der unregelmäßig ist).

Antwort
von summerblue85, 31

Schwanger wird man nur durch Geschlechtsverkehr oder eine künstliche Befruchtung, nicht durch irgendein Mittel.

Kommentar von Tigeraff ,

echt? :D Das weiß ich selber. es gibt aber Tabletten, um schneller schwanger zuwerden...

Kommentar von summerblue85 ,

Hormonpräperate, aber die kriegst du nur verschrieben, wenn du längere Zeit nicht schwanger wirst. Die sind nicht frei verkäuflich.

Antwort
von mcvincent, 9

😑 schau doch einfach im Internet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten