Frage von wastedlive, 45

Baby mit Konosnussöl eincremen?

Hey,

Also ich weiss ja das Kokosnussöl gut für die Haut ist. Kann man sogar für die Haaren usw. benutzen.

Jetzt kann man auch ein 6 Monat altes Baby damit eincremen? Oder ist es gefährlicher wegen allergien und sollte ich eher bei Babyöl bleiben?

Danke und guten restlichen Start in die Woche.

Antwort
von relevant, 22

Kannst es nehmen. Habe gute Erfahrung gemacht. Das normale Babyöl ist meist nur irgendein billiges Sonnenblumenöl.

Antwort
von Akka2323, 30

Bleib bei Babyöl. Erwachsenenöle können Rückstände von irgendetwas nicht Gutem haben.

Kommentar von wastedlive ,

Konosnussöl ist natürlich das ist dieses fett was man in einkaufszenter kaufen kann. Es ist eigentlich zum kochen geht aber gut für die haut usw.

Antwort
von o0bellaAnna0o, 14

Kannst du auf  jeden Fall nehmen! Bei uns kommt es auch als Wundschutz auf den Po und es hält die Neurodermitis im Zaum.

Antwort
von Pangaea, 19

Ich würde ein unparfümiertes Babyöl empfehlen.

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Das ist das reine Fett der Kokosnuss, das hat mit Parfumen nichts zu tun.

Kommentar von Pangaea ,

Schon klar - aber  ich empfehle eben Babyöl, und das gibt es parfümiert (nicht gut für die Haut) und unparfümiert (viel besser).

Antwort
von Kathyli88, 22

Also ich nehme das hipp babyöl. Finde ich am besten. Meiner ist auch 6 monate.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten