Frage von TheRealHodi, 26

AVM Fritz!Wlan Stick N v2 sorgt für Probleme beim Zocken. möglicherweise ungeeignet?

Ich musste gestern vom Fritz!Wlan stick 2.4 auf den Wlan Stick N v2 umsteigen, da der alte nicht Windows 10 fähig war bzw. keine neuen Treiber mehr rauskamen sodass Dienste wie der Microsoft Store nur halb genutzt werden konnten. Das Problem beim Wlan Stick N v2 ist, dass der Ping bei jedem Online Spiel in die höhe schießt (bis zu 3000). Im Internet und bei Downloads läuft jedoch alles einwandfrei. Ich habe bis jetzt online keine Lösung gefunden

Antwort
von mrOink2000, 17

Schalt mal in den Stick Einstellungen Roamingverhalten aus

Kommentar von TheRealHodi ,

hab ich schon gemacht. Der Ping ist jetzt immer im Bereich von 100-300. Wenigstens etwas... 

Antwort
von Luis545, 22

Tipp: Verlag dir LAN Kabel! Immer besser zum zocken und sonst einen Fritz!repeater 310 oder so, verwende ich auch mit Windows 10 😉 LG luis

Kommentar von TheRealHodi ,

Ein Kabel geht hier sehr schlecht. Da wäre ich auch selbst drauf gekommen. Die Verbindung ist wie gesagt stabil und es macht nur Probleme beim zocken. Downloads sind genau so schnell wie immer

Kommentar von Luis545 ,

Wieso kein LAN?

Kommentar von Luis545 ,

Kann man durch die Wand verlegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community