Frage von Ic3dmbn, 46

AVM 3237 "ip-fähig"?

Servus, meine Großeltern haben einen Brief von der Telekom bekommen das ihr Anschluss umgestellt wird und sie einen "ip-fähigen" Router brauchen. Da scheinbar auf allem was Technik zu tun hat draufsteht: Was auch immer, ruf deinen Enkel an, haben sie genau das gemacht. Allerdings haben sie inzwischen alles weggeworfen was mit diesem Router zu tun hat, weiß zufällig wer, ob dieser Router "ip-fähig" ist in dem Sinne den die Telekom meint?!

lg

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 28

Hallo Ic3dmbn,

diese Fritzbox ist ausgelegt für einen ADSL-Anschluss mit Annex-J. Grundsätzlich ist er also für einen IP-basierten Anschluss geeignet. Wenn jedoch ein VDSL-Anschluss bereitgestellt wird, scheidet diese FB aus.

Da diese FB auch keine interne Telefonanlage hat, wird es auch schwierig, Telefone darüber zu betreiben.

Fazit: Für einen aktuellen IP-basierten anschluss erfüllkt die Fritzbox 3272 nicht alle Anforderungen.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten