Frage von TeLeTiX, 48

Avicularia Versicolor Spiderling aufziehen?

Hallo und zwar ich habe mir jetzt eine Versi bestellt sie ist schon 1.5 cm und wollte halb mal nachfragen wie ich die am besten auf züchte und wodrin. Welchen Untergrund und wie sieht das aus mit der Feuchtigkeit und mit der Wärme. Hatte letzten auch einen Spiderling aber der ist leider nach der 2 ten Nacht gestorben. Vllt habt ihr ein paar tips und vllt auch mal ein Foto von euren Zuchtbehälter. Mfg und vielen Dank im vorraus.

Antwort
von Tonydi, 18

Versis sind baum bewohner.

Also ein behältnis das höher als breit ist.
Bodengrund wald oder terrarienerde oder ungedüngte blumenerde.

Eine senkrechte röhre rein oder ein paar stück angelehnte rinde reicht.

Versicolors sind sehr sehr empfindlich was staunässe angeht. Unbedingt vermeiden!!!

Kommentar von Tonydi ,

edit: alle Avicularia sling arten sind schwer aufzuziehen und für einen leien nicht zu empfehlen

Kommentar von Tonydi ,

geh in eine spinnen gruppe bei fb!!! die helfen immer gerne. und sind zu neulingen sehr sehr nett.. vogelspinnen A-Z oder Faszination vogelspinnen da kann dir auch direkt mit bildern weitergeholfen werden

Antwort
von justinvonaachen, 14

Ich würde sie was wärmer halten und nicht in heimischendosen Söder in anderen boxen dann überall ganz viele Löcher und dann sollte es klappen. Versuche es mal mit 26-28 Grad.

Antwort
von TestBunny, 33

Warum kaufst du dir ein Tier, wenn du nicht weißt, wie du mit diesem umzugehen hast?

Kommentar von TeLeTiX ,

Hatte eine heimchendose tagsüber war die Temperatur bei 25 crad in der nacht ungefähr bei 20-22. einmal den behälter angefeuchtet nicht zu viel das keine Staunässe ensteht blos hatte warscheinlich den falschen Untergrund und man füttert sie 1-2 mal in der woche. Habe Ahnung aber schätze mal das es am Untergrund lag hatte gedacht als nächstes Walderde mit seramis zu mischen.

Kommentar von TestBunny ,

Sie könnte auch so schon krank gewesen sein. Beim Transport weiß man ja nie so recht.

Kommentar von TeLeTiX ,

Wollte halb vorhher noch mal nachfragen und Tips bekommen das mir das nicht nochmal passiert.

Kommentar von TestBunny ,

Schau dich dann lieber in entsprechenden Foren um. Hier ist die Wahrscheinlichkeit gering einen Spinnenexperten zu finden.

Kommentar von TeLeTiX ,

Ja habe mich schon bei arachnophilia angemeldet aber da tut sich nichts und wenn ich im Internet lese sind die Meinungen auch verschieden😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community