Frage von RenateK65, 3.487

Aventia Reise zur nordsee?

Habe ein schreiben erhalten für eine reise zur nordsee ist da schon mal jemand mit gefahren

Antwort
von nevenka1952, 575

Hallo, wir sind gerade von dieser Reise zurückgekommen. Ich hatte die Reise gewonnen.

Unsere Erfahrung:

Bus und Reisehostess: prima, wir hatten alle viel Spaß miteinander. 

Hotel: nichts zu beanstanden, Hotel war in Rhede,  Nähe Papenburg

Frühstück: nichts zu beanstanden

Zugebuchte Reisen: 

Ostfrieslandrundreise mit Leer, Bourtange und der Meyerwerft in Papenburg

Abendausflug Blaue Nacht

Ausflug Norddeich-Insel Norderney

Wir haben nur das Paket mit der Meyer-Werft  und die Blaue Nacht gebucht. Die Rundreise  war sehr interessant , der Reiseleiter hat alles gut erklärt und die Meyer-Werft ein Highlight.

Blaue Nacht 29.00 Euro - nicht empfehlenswert - reine Abzocke

Busfahrer und Reisehostess konnten für die "Blaue Nacht" nichts

Als Abschluss für diesen gelungenen Tag hatten wir also die "Blaue Nacht" gebucht. Es sollte ein schmackhaftes Essen, mit anschließendem Hafenrundgang geben. Es war für uns Alle, die auch gebucht hatten,  eine riesengroße Enttäuschung. Das schmackhafte Essen entpuppte sich als Sauerkraut, Kartoffeln und einer Paprikasosse mit etwas Fleischanteil. 

Wir wurden dann zum Hafen nach Papenburg gefahren. 15 Min. Fahrt. Am Hafen befand sich ein Einkaufszentrum. Dort konnte der Bus auch gut parken. Nach einer Stunde sollten wir uns wieder am Bus einfinden. Es war stockfinster, das einzige Blau war das blaue Licht an einem Baukran. Ansonsten alles sehr trostlos und dunkel. Wir entschlossen uns dann in Richtung Stadtinnere zu gehen. Nach einer dreiviertel Stunde waren wir wieder am Bus. 

Wir waren alle richtig sauer. Die ganze "Blaue Nacht" war eine riesen Verarschung. 

Am nächsten Tag war die Fahrt zur Insel Norderney angesagt. Mein Mann und ich haben diese Fahrt nicht mitgemacht. Aber Alle, die dieser Fahrt beigewohnt haben, waren begeistert. Natürlich hatten wir auch an diesem Tag ein herrliches Wetter.

Alles in Allem war es eine schöne Reise, die durch die "Blaue Nacht" einen kleinen negativen Touch bekam.

An unserem freien Tag sind wir nach Papenburg gefahren.
Mit dem Bus war Papenburg gut zu erreichen. Wir hatten eine wunderschönen, sonnigen Tag in Papenburg verbracht. 

Papenburg ist eine sehr schöne Stadt. Wir wollten noch eine Hafenrundfahrt machen. Da der Kapitän aber seinen freien Tag hatte, war dies nicht möglich. Wäre sicherlich auch ein Highlight gewesen. Wäre sicher sehr interessant gewesen, da sich der Hafen bis zur Meyerwerft erstreckte.

Antwort
von Joschi2591, 3.060

Hier der Link zu einer ähnlichen Frage:

http://www.gutefrage.net/frage/aventia-reise-pragwer-hat-damit-erfahrung

Für mich eine dieser dubiosen überteuerten Gewinn- oder Gutscheinreisen, für die man dann vor Ort noch ordentlich draufzahlen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten