Frage von LonelyWolf88, 32

Autoverkauf Wertminderung durch Schäden wie hoch?

Hi liebe Community :) Nach meiner Frage nach den folgekosten für einen bmw nun die nächste frage, hole mal etwas aus dafür: Als ob mein Wagen gehört hätte dass ich ihn verkaufen möchte, und nun beleidigt reagiert, ging mir letzte Woche mal spontan die Kupplung flöten.

Reparaturkosten: laut Kfz Meister knapp 500 Euro in der teuersten Variante. Meine Frage im Kern lautet: wie hoch ist die Wertminderung beim Verkauf, entspricht das den Reparaturkosten oder liegt die Minderung weit darüber und lohnt es sich daher, den Wagen überhaupt reparieren zu lassen wenn ich ihn so oder so abgeben will? Restwert laut Tabelle wäre etwa 5000 Euro, abzüglich des Schadens was könnte man verlangen?

Vielen Dank im Voraus

Antwort
von konzato1, 18

Meine Meinung!!!

Wenn das Auto einen Kupplungsschaden hat, der 500 € kostet, dann wäre der Verkaufswert nur 4500 €.

Wenn du die Kupplung dagegen selbst wechselst (wechseln lässt) und mit dem Argument "neue Kupplung, Rechnung vorhanden" wirbst, dann würde ich an deiner Stelle einen Aufpreis von 200 - 300 € auf die 5000 € verlangen.

(Natürllich nur, wenn du einen Käufer für diesen Preis dann findest)

Antwort
von Havenari, 7

Das Hauptproblem dürfte darin bestehen, dass du nur sehr wenige Kaufinteressenten für einen Wagen mit defekter Kupplung finden wirst, selbst wenn du den Angebotspreis um die kompletten Reparaturkosten herabsetzt. Unter Umständen wartest du Monate auf einen Käufer - das Problem entfällt, wenn du die Kupplung machen lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten