Frage von Kati1996, 72

Autounfall - Hätte ich die Polizei rufen sollen?

Guten Abend,

als ich vorhin vom Einkaufen mit meinem Auto nach Hause gefahren bin, hat mir in einem Wohngebiet ein Kleinbus die Vorfahrt genommen. Ich hab zwar noch gebremst, bin ihm aber in die Seite gekracht... passiert ist mir nichts, auch keinem anderen und der einzige Schaden an meinem Auto ist, dass die Nummernschildhalterung und auch das Nummernschild etwas demoliert aussehen.

Ich stand in dem Moment dermaßen unter Schock, dass ich gar nicht wirklich reagieren konnte. Der Unfallgegner hatte sich entschuldigt und es schien mir auch aufrichtig, sodass ich es dann auch dabei belassen habe, ich Trottel hab mir nicht mal das Nummernschild aufgeschrieben. In dem Moment schien es mir auch nicht nötig, die Polizei zu holen, weil ich momentan für solche Sachen auch überhaupt keine Zeit habe.

Aber hätte ich es vielleicht doch machen sollen? Oder wenigstens Namen und Telefonnummer geben lassen sollen? Ich war vorher noch nie selbst in einen Unfall verwickelt außer einmal, wo aber mein Papa Schuld hatte und ich nur Beifahrer war.

Antwort
von KfzSVnrw, 39

der einzige Schaden an meinem Auto ist, dass die Nummernschildhalterung und auch das Nummernschild etwas demoliert aussehen.

Das bedeutet aber nicht, dass nicht ein wesentlich größerer Schaden an deinem Auto entstanden ist. Oft ist hinter den Verkleidungen mehr beschädigt als man von außen sehen kann.

Bei jedem noch so kleinen Schaden sollte man sich alle Daten geben lassen und zumindest einen schriftlichen Unfallbericht verfassen und unterschreiben lassen. Noch besser ist es die Polizei zu rufen.

Anschließend ist es ratsam das Auto von einem Fachmann = Kfz-Sachverständiger auf verdeckte Schäden überprüfen zu lassen.

Antwort
von Rockuser, 72

Wenigstens Die Daten sollte man Tauschen. Aus einer solchen Geschichte, wurde meinem Kollegen schon mal eine Fahrerflucht gemacht. Wenn man die Daten vom Unfallgegner hat, fällt das schon  mal Flach.

Antwort
von BEAFEE, 53

Ja, das hättest Du unbedingt machen sollen ! 

Da der Kleinbusfahrer wohl den größeren Schaden hat, wird er es sicherlich seiner Versicherung melden und Dich beschuldigen....

Er hat sich bei Dir entschuldigt, rechne aber damit, dass er morgen ev. zur Polizei geht und Anzeige erstattet......vllt. hatte er einen Grund, dass er heute die Polizei nicht rief ?? War bei ihm vllt. Alkohol im Spiel ???

Ich hoffe, dass es für Dich gut ausgeht....

Kommentar von Kati1996 ,

Nein, an seinem Fahrzeug war auch nichts :) wie gesagt, nur mein Auto hat jetzt leichte Schäden.

Kommentar von BEAFEE ,

Ok...Du schriebst, dass Du ihm in die Seite gekracht bist....von daher ging ich von mehr aus.....

Antwort
von Stellwerk, 62

IMMER zumindest die Personalien des Unfallgegners aufschreiben - da er Dir die Vorfahrt genommen hat, ist wohl er bzw. seine Versicherung auch in der Pflicht.

Jetzt bleibt der Schaden an Dir und Eurer Versicherung hängen. Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Aber im Zweifel, gerade wenn man unerfahren ist, lieber den Schaden von der Polizei aufnehmen und dokumentieren lassen.

Antwort
von Biberchen, 49

du hättest wenigstens einen Unfallbogen ausfüllen sollen! Lerne aus diesem Unfall! https://www.adac.de/_mmm/pdf/2013-Unfallbericht-Was_tun_nach_Unfall_34443.pdf

Antwort
von snatchington, 60

Wäre vielleicht nicht schlecht gewesen. Wenn dein Auto nun doch einen größeren Schaden hat, der von außen vielleicht nicht auf den ersten Blick zu sehen ist, haste die A...karte.. 

Antwort
von JoachimWalter, 34

Grundsätzlich erstmal die Personalien austauschen und am selben Tag noch notieren, was und wie es passiert ist. Wochen später, falls Ermittlungen stattfinden, kann es schon Probleme mit der Erinnerung geben.

War mal ein Tipp einer Polizistin, als ich Zeuge eines Unfalls war.

Antwort
von AlfredBrenner, 51

Bei solchen Kleinigkeiten lohnt sich meiner Meinung nach das Warten nicht, weil man in jedem Laden für ein paar Euro eine neue Halterung bekommt.

Antwort
von Leisewolke, 49

Besser wäre es gewesen. Schon wegen eventueller versteckter Schäden an deinem Fahrzeug. Aber nun ist es eh zu spät.


Antwort
von Bellabella9911, 45

Wäre schön besser gewesen ...

Antwort
von dennischillig, 22

Immer Polizei dazu holen stell mal vor er sagt du bist schuldig und was ist wenn dein Fahrzeug Schäden im Motorraum hat?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community