Frage von Musikfreak2020, 49

Autotune schon wieder out in Deutschland?

Hallo Leute,

wie steht ihr zu Autotune in deutscher Musik? Denkt ihr es wird sich durchsetzen wie in den USA bei Drake, Tyga etc.? Eine Zeit lang war es ja auch hier weit verbreitet mit Fruchtmax und so, aber in letzter Zeit hört man es immer weniger. Was meint ihr?

Antwort
von asjdkfl, 15

Ich finde, dass Autotune keine gute Sache ist, da es mir wichtig ist, dass die Musiker deren Musik ich höre wirklich gut sind. Für mich ist Autotune das Playback für die, die es nicht schaffen ihren Mund zum Playback passend zu bewegen. Wenn ein Sänger nicht so gut singen kann, dass er ohne Autotune gut klingt, was macht ihn zum Sänger? Was unterscheidet ihn dann von denen, die mittelmäßiges Talent haben? Das Einzige was er besonders gut kann, ist das Publikum begeistern. Trotzdem ist er dann nicht besonders, denn viele gute Sänger können das während sie singen und eventuell sogar noch ein Instrument spielen.

Natürlich kann man von niemandem eine Performance wie von Lemmy (Sänger und Bassist von Motörhead) erwarten, aber wenn jemand professioneller Sänger ist, sollte er wenigstens singen können.

Kommentar von Musikfreak2020 ,

Aber kommt es nicht eher einfach darauf an einem guten Song zu haben? Es gibt ja auch Sänger die es nutzen aber trotzdem auch die Töne treffen können. Und wenn man als Rapper z.b nicht singen kann aber trotzdem einen melodischen Chorus haben möchte. Muss man sich dann einen Sänger besorgen oder singen lernen? Auf Gitarren sind Effekte ja auch ganz normal

Kommentar von asjdkfl ,

Naja, ich habe es da recht einfach, da ich Metal höre. Gute Sänger haben gute Stimmen, die kein Autotune brauchen und mit Gitarren ist das etwas anderes. Die Effekte geben den Hörern nicht den Eindruck, der Gitarrist könnte besser spielen, als er eigentlich kann, während Autotune genau das tut.

Antwort
von MovieNerd0815, 31

Das Problem ist dass die meisten Deutschen einfach hängengeblieben sind und lieber bis in alle Ewigkeit den gleichen alten Scheiß hören wollen und keinen Fortschritt.

Shindy hat auf seinem aktuellen Album viel Autotune und bei den Fans kam das gar nicht gut an...

Kommentar von schnoerpfel ,

Autotune ist alter Scheiß und wurde vor gut 20 Jahren schon bei Künstlern wie Cher verwendet. Es klang damals schon unglaublich dämlich.

Kommentar von MovieNerd0815 ,

Ist natürlich auch Geschmackssache und kommt drauf an ob der Künstler es auch vernünftig einsetzt.

Kommentar von DaniGGa3 ,

@Movie Für mich ist das Album totaler Deutschrap-Standard. Der einzige Track der heraussticht ist ROLI.

Kommentar von MovieNerd0815 ,

Deutschrap-standard? Dann nenn mal paar Beispiele, scheinbar hab ich was verpasst.

Kommentar von DaniGGa3 ,

@Movie Ich bin sehr kritisch bei Deutschrap. Alle Lieder auf dem Album (bis auf ROLI) hatten nichts besonderes, hörten sich standardmäßig an.

Kommentar von MovieNerd0815 ,

Ich finde Dreams ist ein Meisterwerk und Meilenstein, aber leider kein Standard. Standard würde ja heißen, dass fast jeder Rapper so was Ähnliches macht, aber wer geht denn soundtechnisch in eine ähnliche Richtung? Kollegah, 187, Farid, Sido, KC Rebell, die machen den Deutschrap-Standard, aber doch nicht Shindy. Das ist NextLevelShit. Bis auf Vibe von Fler fällt mir nichts anderes ein, was aktuell so krass klingt. (Meine Meinung ;)

Kommentar von DaniGGa3 ,

Gib' dir mal das Album "Ich bin 2 Berliner" von Ufo361. Sowas würde ich als persönlich "NextLevelShit" bezeichnen.

Antwort
von DennisFC, 35

Nee..Deutsche Musik ist ganz anders als die aus Amerika.

Ich finde Deutsche Musik allgemein lahm aber dieses rumgepiepse ging garnicht 😉

Kommentar von DaniGGa3 ,

Gib' dir mal Ufo361.

Kommentar von Musikfreak2020 ,

Find ich auch richtig gut! ;)

Antwort
von DaniGGa3, 16

Das, was Fruchtmax macht, nennt sich Cloudrap. Höre ich persönlich sehr gerne. Gute deutschsprachige CR-Künstler sind DAT ADAM, morton, Holy Modee und Yung Hurn.

Das, was Drake und Travi$ Scott, nennt sich Trap. Das ist derzeit ziemlich populär in Deutschland bei Leuten, die nicht auf die Mainstream-Sheiße stehen. Bekannte Interpreten sind Ufo361 und Azet.

Kommentar von Musikfreak2020 ,

Ich finde man kann das nicht immer so genau einordnen. Drake find ich z.b. ist größtenteils kein trap außer die meisten Features mit Future.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten