Autoteile beim ausmisten einer alten Garage gefunden aber keine Ahnung wofür es gut sein soll wüsste da jemand etwas?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das sieht nach einem Anlasser mit angebautem Magnetschalter aus. Über ebay sollte man dafür noch was kriegen, neu sind die nicht ganz billig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Teil ist jedenfalls ein Anlasser, was mir Gedanken bereitet ist dass der scheinbar 1,4Kw (also beinahe 2PS) Leistung bringt. Mit sowas startet man grössere Dieselmotoren (also Schätzungsweise schon Klein-LKW/Transporter).

Sieht recht neu aus, dummerweise liegt Nichts daneben dass die Grösse ermitteln lassen würde.

Da unter den Antworten ein solcher Tipp dabei ist, Du kannst das Teil prüfen. Allerdings solltest Du das Teil richtig gut festhalten da der, sollte der mit dem richtigen Strom anlaufen, springen wird (und das recht heftig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXXIac
19.11.2015, 00:26

Hallo

am Magnetschalter sind M8er Bolzen, 13er Muttern und 6,3er  Fahnenstecker. Daraus könnte man die Dimensionen ermitteln.

0

Okay schonmal großes Dankeschön für schnelle Rückmeldung aber was kann ich damit machen ?

Lohnt es sich das teil zu verkaufen sieht noch ziemlich neu aus lag halt ein bisschen rum 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

- denn Anlasser kann man anhand der Bestellnummer oder zur Not anhand der Bauweise identifizieren

- es gibt Anlasserinstandsetzer die für komplette Anlasser ab 10-20€ Tauschteilwert bezahlen (AI Motors in Spöck, ALC in Weissach, AES, ATB, Blass & Ziegler, Dressel, Friesen, Elstock, Gruehl & Kermer, Getec, Jahn, Kruse, Möller, Scholz, Uphoff, Hella, , )

- Anlasser enthalten viel Kupfer da sind dann je nach Kupferpreisen auch Schrotthändler spendabel (Speziel die im KFZ Bereich welche Anlasser selber überholen)

- in den lokalen gelben Seiten findet man Autoteilehändler, Autoverwerter, Bosch Dienste/Autoelektrik, Elektromotorinstandsetzer

- der Anlasser sieht neu aus oder ist Überholt aber der Zustand ist wegen unbekannter Lagerbedingungen nicht garantierbar, dann spricht man von NOS (New Old Stock) Ersatzteilen. NOS Teile werden bei 50-60% vom Neupreis gehandelt wenn das Teil noch lieferbar ist. Wenn das Teil "nmL" ist geht man auf den letzten bekannten Neupreis oder auch mal 200% drüber und wartet ab bis jemand kaufen muss.

- 1,4kW ist eine übliche Grösse für 1,8-3 L Hubraum. Moderne Anlasser sind nur kompakter und leichter geworden

- Magnetschalter mit 2 Kontaktfahnen ist meist D oder K-Jetronic aufwärts (Startanhebung)

- www.google.de/search?q=kfz+anlasser+instandsetzung+deine+stadt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXXIac
19.11.2015, 05:44

Hallo

www.google.de/search?q=GTCP+Global+Trading+CarParts die Firma gibt es wohl erst seit 2008, wurde gelöscht, jetzt;

Handelsregister Löschungen vom 16.03.2015HRB 14333: GTCP - GLOBAL TRADING CARPARTS GmbH, Bochum, Erwin-Topp-Straße 6, 44866 Bochum. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden Wolfgang Will GmbH am 13.03.2015 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Die Gesellschaft ist erloschen.

Ein sauber +berholter Anlasser kann problemlos unbenutzt 10-20  Jahre in einer feuchten Garage gelagert werden

0

Das ist ein Anlasser, verkaufen kannst du den. Aber wenn der in deiner Garage lag ,dann ist er vielleicht mal getauscht wurden und ist defekt. Defekte Teile verkaufen macht keinen sinn und du hast nur ärger damit. Schmeiss ihn am besten weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass es ein Anlasser ist, hast du bereits erfahren. Da du, neben der Funktionalität,auch nicht weisst, für welches Modell mit welchem Motor er geeignet ist, wird es schwierig, einen Käufer zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Startermotor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JConway

Das ist der Anlasser

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass es ein Anlasser ist, weißt du ja mittlerweile. Und über die Artikelnummer kann man einfach zuordnen, in welchen Fahrzeuge der Verwendung findet.

Die Funktion kann man einfach mit einem Starthilfekabel, einber Batterie und einem Schraubenzieher prüfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wohl ein Elektromotor. Es könnte der Anlasser sein. Für eine Wasserpumpe wäre 1,4 kW zu viel. Ob man damit etwas anfangen kann, weiß ich nicht. Wenn der Mercedes sehr alt war, könnte der Motor als Ersatzteil interessant sein. Aber dazu müsste man weiter recherchieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass es ein e-motor ist, hätte man erkennen können....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung