Frage von lenistblober, 30

autotaschenversicherung?

gibt es eine autotaschenversicherung die z.b. portmonees die in autos liegen versichert

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 17

Lose Gegenstände im Auto sind nur über die Außenversicherung der Hausratversicherung gedeckt. Für Bargeld gelten besondere Regeln.

Die Teilkaskoversicherung umfasst nur bedingungsgemäße An- und Einbauten im KFZ

Antwort
von NX7800, 6

Alleine dass du den Fahrzeugschein im Wagen liegen lassen willst is ein Freifahrtsschein für jeden Dieb, der gehört in die Tasche und darf garnich im Auto verbleiben.

Da dürfte es allein schon wegen dem Schein Probleme mit der Versicherung geben.

Antwort
von SiViHa72, 24

Nein, die Versicherer sind ja nicht bescheuert.

Antwort
von Peter501, 12

Ein Auto ist kein Safe und deshalb haben Wertsachen nichts darin zu suchen.Keine Versicherung übernimmt dafür eine Haftung.

Antwort
von herja, 18

Nein.

Antwort
von kenibora, 19

Nein, gibt es nicht....sowas lässt man im Auto auch nicht offen liegen!

Antwort
von BernhardBerlin, 19

Keine Versicherung leistet bei Diebstahl von lose im Auto liegenden Wertgegenständen, auch wenn diese im Auto versteckt sind.

Antwort
von mariohatkp, 4

Teilkasko

Kommentar von Loroth ,

Falsch

Kommentar von mariohatkp ,

Der Grundschutz sichert Schäden am eigenen Fahrzeug ab, z. B. Glasbruch oder Elementarereignisse wie Sturm, Hagel und Schneelawinen, Diebstahl, Schlüsselverlust nach Raub oder Einbruch, Zusammenstoß mit Haarwild, Rindern, Pferden, Schafen und Ziegen, Tierbiss ohne Folgeschäden (ausgenommen Haus-/Nutztiere)oder bei der Benutzung von Schiffen und Fähren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten