Frage von Ingstu, 134

Autos mit wenig PS peinlich?

Antwort
von Vando, 134

Mir fällt kein Grund ein warum ein Auto mit wenig PS peinlich sein sollte. Viel eher sind Leute peinlich, die meinen ein Auto müsse viel PS haben.

Antwort
von holgerholger, 126

Peinlich sind Leute, die sich über Motorleistung definieren. 

Antwort
von checkpointarea, 91

Ich finde eher Leute peinlich, die wenig Leistung peinlich finden.

Antwort
von JustMaintain, 103

Leute, die denken ein Auto müsse viel PS haben, sind dann peinlich wenn sie nicht fahren können! Viele brauchen unbedingt günstige und leistungsschwache Autos, weil sie nicht viel Geld dafür ausgeben wollen.

Antwort
von Dahika, 108

Kommt drauf an, in welchem Umkreis zu dich bewegst. Wenn du zum Freundeskreis der Geißens - neureich und vulgär - gehörst, kann es wohl peinlich sein.

Antwort
von derhandkuss, 110

Nein, ganz im Gegenteil! Auf diesen Wagen wäre ist stolz, wenn ich so einen hätte:  https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/56/BMW-Isetta_2009.jpg

Kommentar von fuji415 ,

Dagegen ist jeder Porsche eine richtig langweilige Karre  

Antwort
von peterobm, 97

wieso? manche Studenten waren auf ihre ENTE sehr stolz, 

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 79

Mit viel PS wollen Leute doch nur zeigen das sie sonst nichts haben . 

Antwort
von Alopezie, 89

Nein. Leute die sich mit mehr PS cool fühlen, sind Leute mit geringen Ego 

Antwort
von ELMundoo, 71

Habe den 1.6 Liter Motor ohne Turbo
Kann schonmal nicht kaputt gehen ;)
Und die gehen schon auch
Wenn man schnell vom Fleck kommen muss fährt man halt etwas auf Drehzahl
Mit 101 Ps kommt man sehr gut klar
Fährt bei Bedarf auch 200

Kommentar von Ingstu ,

Welches Auto hast du denn?

Kommentar von ELMundoo ,

Einen Audi a4 b5

Antwort
von hondaautofan, 82

Was soll denn an 100 PS peinlich sein ?

Antwort
von coralinde, 100

Wirklich nicht. Autos sind doch heute kein Statussymbol mehr...

Kommentar von allwissende98 ,

oh doch das sind sie noch allerdings ist die Motorleistung für mich zumindest kein Statussymbol Hauptsache man hat ein Auto und kann es fahren.

Antwort
von DodgeRT, 57

ich hab ansich beides - im sommer 377ps, im winter 75 ps :)

mehr spass machen natürlich die 377. aber trotzdem find ich die 75ps nicht peinlich. grad wenn ich in der stadt fahr - wozu brauch ich dann soviel ps?

peinlich sind eher die knalltüten die sich von den eltern n 200ps auto kaufen lassen (ich hab mir meine wenigen ps wenigstens selbst bezahlt), dann auf dicke hose machen und zum schluss im graben landen weil se mit 200ps net umgehen können...

Antwort
von Nordseefan, 86

Nein, wieso sollten sie das sein?

Antwort
von lemonshaker, 52

warum sollte das peinlich sein ? Ich habe schon Autos von 18 - 300 PS besessen und jedes dieser Fahrzeuge hatte seinen Reiz

Also etwas Selbstbewusstsein und alles ist gut

Antwort
von Myhuky3, 73

Solang du nicht probierst mit den PS anzugeben sollte alles passen :D

Antwort
von Rizilaus, 88

Ich sehe keinen grund, wieso das peinlich ist. Solange du mit dem Wagen den Verkehr nicht behinderst, er verkehrssicher und nicht halb durchgerostet ist, muss dir das nicht peinlich sein.


Antwort
von pemali, 81

Von wie vielen PS sprechen wir denn überhaupt?

Kommentar von Ingstu ,

100 PS

Kommentar von pemali ,

Achso. Das ist doch nicht wenig!

Antwort
von Schnaps123, 79

Nein aber nicht so schnell und keine gute Beschleunigung

Antwort
von keineahnungaf, 89

Mit alten pferden lernt man reiten..
Mit Autos die wenig PS haben lernt man Autofahren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community