Frage von meni56, 41

Autoreifen - Seat Leon Cupra wirklich mind. 18 Zoll?

Hallo Ich habe mir einen Seat Leon Cupra gekauft. Habe seit heute den Fahrzeugschein und wollte deshalb gleich mal nach Winterreifen sehen. Jetzt steht im Fahrzeugschein unter Punkt 15 "225/40 R18 92Y".

Gibt man das Auto jedoch bei reifen(dot)com z.B. ein, gibt er mir an, dass ich auch "205/50 R17" fahren könnte. Bin jetzt hin und her gerissen, ob es wirklich die Reifen sein müssen, die in Schein drin stehen oder kann man auch die kleineren verwenden? Möchte natürlich auf keinen Fall, dass ich dadurch keine Zulassung mehr habe oder die Versicherung verliere.

Danke im voraus

Antwort
von Mussalleswissen, 13

Hallo. Ob und welche Reifen für dein Fahrzeug verwendet werden dürfen lässt sich leicht über die Felgenhersteller bestimmen. Willst du kleinere Reifen verwenden brauchst du logischerweise auch kleinere Felgen. Wenn du nach diesen guckst wird im zugehörigen Gutachten aufgeführt ob sie für deinen Wagen geeignet sind - siehe Liste zugelassener Fahrzeuge. Findest du in einem Gutachten deinen Wagen und die Felge hat 17 Zoll darfst du sie auch fahren. Jetzt musst du nur noch gucken welche Reifen beim Test verwendet wurden und entsprechende bestellen. Nach der Montage bewarst du das Gutachten im Fahrzeug auf. (Polizeikontrolle).

Antwort
von Schuby221, 31

In der COC Bescheinigung stehen alle Größen. Die gibt es im Internet.

Antwort
von ShatteredSoul, 7

Hey,

habe deine Frage jetzt erst gelesen. Also ich hab auf meinem Cupra auch 205/50 R17 drauf. Geht problemlos :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community