Frage von luis28, 28

Autoradio Geräuschproblem?

hi ich habe ein autoradio einbauen lassen (Pioneer) und wenn ich dann musik höre, kann man im "hintergrund" ein ständig anhaltendes geräsch hören wie ein "piep"geräusch. Wenn ich die Lautstärke auf 0 runterdrehe geht dieses geräusch weg. Warum passiert sowas? Tipps?

Antwort
von Merlin19, 10

Schon mal andere Eingaben geprüft? Also ob das am Radio liegt oder am Empfang oder an kontakten

Antwort
von Brandenburg, 18

Vorschlag aus der Ferne: 

Das Gerät bzw. die Audioendstufe (n) an denen das Radio angeschlossen ist, vom Elektroniker untersuchen lassen. ZUMINDEST 2 mögliche Ursachen: 

- die eigene NF-Aufbereitung (Audio) erzeugt das Hintergrundgeräusch. Bei anderen Audiogeräten kann auch ein "Hintergrundrauschen" usw. auftreten. 

Ich selbst habe eine Art leises "raschelndes Sing-Geräusch" bei der Soundkarte meines Notebooks bei Leerstellen von MP3-Wiedergaben. Liegt an der Soundkarte. 

- das PLL-System (Empfangsteil) des Autoradios erzeugt dieses Störgeräusch. 

Und wie schon erwähnt die evtl. mit angeschlossene Audioendstufe (Bass-Booster usw) auch vom Elektroniker untersuchen lassen. 

Antwort
von PoisonArrow, 14

Ist das Geräusch nur da, wenn der Motor läuft?

Grüße, ----->

Kommentar von luis28 ,

nein selbst wenn der motor aus ist hört man das geräusch, es ist ein sehr "dumpfes singal geräusch" also wenn man z.b. kopfhörer hat aber nichts abspielt dann hört man ja trozdem "etwas" so ein ton halt. schwer zu beschreiben :D

Kommentar von PoisonArrow ,

Kann man nur analytisch rangehen.

Balance-Regler: probieren, ob auf beiden Kanälen.

Sonst: einzelne Lautsprecher abklemmen, ist es ein bestimmter, wo der Ton rauskommt?

Ist das Radio richtig angeschlossen (Plus, Minus, Masse, Dauerplus für Speicher, Lautsprecher)

Alle Kabel ordentlich isoliert, oder ist da ein ungewollter Massekontakt?

Endstufe angeschlossen? Wenn ja: korrekt angeschlossen oder vielleicht eine Buchse verwechselt?

Möglicherweise das Radio selbst defekt..?
Neu / gebraucht?
"einbauen lassen"... mal zu dem hingehen, der es eingebaut hat?

Grüße, ----->

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten