Automatische Texterkennung in Android?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Woran soll das Tablet das erkennen? Wenn du schon englisch getippt hast, ist es bereits zu spät. Bei den Korrekturvorschlägen erkennt die Software ggf. die Sprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemo1991
21.10.2016, 14:47

Naja das meinte ich, sorry ;) mir geht es darum, dass ich - ohne sprachen umzuschalten - die richtigen Korrekturvorschläge erhalte. Das iPhone kann das seit den letzten updates, ich muss nicht mehr extra auf englisch umschalten sondern kann weiter im deutschen Setting englische Wörter schreiben.

0

Das hängt nicht vom Handy ab, ich benutze Hacker's Keyboard und bei mir stelle ich die Sprache um, indem ich die Leertaste halte und nach links, bzw. rechts wische.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemo1991
21.10.2016, 14:44

Aber mich würde ja der Standard interessieren, sozusagen das Stock Keyboard

0
Kommentar von Lemo1991
21.10.2016, 14:47

Siehe meine Kommentare zu den anderen antworten

0

Irgendwie verstehe ich deine Frage nicht so gerne. Eine "Texterkennung" ist eine Software die Wörter aus einem Bild extrahieren kann. 

Was willst du da mit einer Tastatur? Und das Englisch/Deutsch ... es sollte eigentlich jede Tastatur die Sprache wechseln können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemo1991
21.10.2016, 14:45

Dann hab ich mich unklar ausgedrückt. Bsp.: am iPhone tippe ich einen Text und das iPhone erkennt während ich schreibe, ob das ein deutsches oder englisches Wort ist und bietet mir passende Vorschläge oder Korrekturen. Ich kann also in beiden Sprachen gleichzeitig schreiben, ohne dass ich explizit auf englisch umschalten muss.

Ich weiß, dass bei HTC das auch so ist bzw war, bei samsung oder Sony allerdings nicht.

0