Frage von WeissIchDochNet, 385

Automatische Reparatur wird vorbereitet? Was soll das?

Ich hab hier ein Laptop von Acer
(E1-531) Der bootet einfach nicht zu Windows immer sagt es Automatische Reparatur wird vorbereitet Dann bleibt der Bildschirm schwarz. Dann kann man irgendwelche Optionen auszuwählen. Ich hab es mit Auffrischen versucht. Fehlermeldung. Zurücksetzen hat auch nichts gebracht (es blieb bei 15% stehen und lief 1 WOCHE nicht weiter also hab ich es einfach ausgeschaltet)
Starthilfe könnte auch nichts machen :(

Nur als info, als erstes kam: No Bootable Device. Hit any key

Dann Festplatte wird repariert oder sowas

Dann Automatische Reparatur usw.

Meine Frage: Was soll ich dagegen tun? Ich hab tausend mal beim Acer Support nachgefragt aber jeder sagt etwas anderes :/

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Windows, 336

Sieh mal ins Bios ob dort die Festplatte noch aufgeführt wird. Wenn ja ist der MBR beschädigt und du musst Windows neu installieren oder Garantie / Gewährleistung in Anspruch nehmen.

Kommentar von WeissIchDochNet ,

Wie kann ich sehen ob die Festplatte erkannt wird?

Kommentar von compu60 ,

Im UEFI /Bios werden alle Geräre aufgeführt, auch Festplatte und optische Laufwerke. Also mal dort nachsehen. Da ich das Bios nicht kenne kann ich dir da nicht direkt helfen.

Antwort
von egglo2, 302

Also, ich würde an deiner Stelle Win10 neu installieren. Brenne dir eine Win10 ISO auf DVD und installieren sauber neu. Sollte dein Problem lösen.

Ich denke mal, wenn dein Laptop neu ist, ist noch nicht viel drauf, was du verlieren könntest, oder?

Kommentar von WeissIchDochNet ,

Hab ich vergessen hin zu schreiben, es ist Windows 8.1 Installiert und es wurde mit Windows 8 mitgeliefert

Kommentar von egglo2 ,

Aha. Na dann installiere doch 8 drauf. Das Upgrade zu 8.1 ist doch kostenlos, oder? http://www.chip.de/downloads/Windows-8.1-64-Bit\_62405145.html

Dann ist alles neu. Hast ja wahrscheinlich den Produktschlüssel für 8.

Antwort
von SmileOHD, 286

Hallo das sieht ziemlich schlecht für dich aus ich hatte vor ca 2 Wochen das gleiche PC Problem ich hatte aber das Glück dass ich noch Garantie habe und Herz den PC jetzt zum Acer Service eingeschickt. Die Festplatte ist kaputt. Du solltest den PC einfach mal anschalten und dann mal warten vielleicht kommt was oder auch nicht zu mindestens hatte ich zwei Festplatten und eine war noch funktionstüchtig(die mit windows) wenn du keine Garantie mehr auf den PC hast dann musst du wahrscheinlich eine neue Festplatte einbauen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten