Frage von zimmer20, 31

Autoleasing Schaden?

Hallo, Ich habe ausversehen ein Fahrrad gegen ein Auto von einem Bekannten fallen lassen. Und zwar ist nun vorne eine sehr kleine Schramme zu sehen (der lack ist ein klein bisschen ab) Würde die Haftpflichtversicherung das übernehmen? Bzw würde das folgen haben?(sie läuft über meine Mutter) Das Auto ist ein Leasing Wagen. Oder würden die Leasing Mitarbeiter bei einer so kleinen Macke hinweg sehen?

Vielen dank!

Antwort
von GusTTShowbizzz, 21

Haftplichtversicherung würde in diesem Fall greifen! Beim Leasing ist man oft sehr pingelich bei Schäden!

Antwort
von Frankenmuggl, 13

Wenn Du eine eigene Haftpflicht Versicherung hast (oder auch mitversichert bist bei einer), dann wird diese das übernehmen.
Die Versicherung vom Auto zahlt das nicht.
Die Leasingfirma wird nicht darüber hinweg sehen, also bringt es in Ordnung.

Antwort
von BlackRose10897, 11

Du hast den Schaden verursacht, also musst Du für diesen auch geradestehen.

Für solche Fälle hat man ja eine Privathaftpflichtversicherung.

Meldet den Schaden sofort der Versicherung.

Die Leasingfirma wird wohl kaum über einen Schaden einfach so hinwegsehen. Da ist man nämlich gerne sehr pingelig.

Antwort
von Liesche, 11

Wenn es keine Familienhaftpflicht gibt, nur die Deiner Mutter, erkennt die Versicherung den Haftpflichtschaden, den Du verursacht hast, nicht an. Die Leasingfirma will bestimmt den Schaden reguliert haben, bzw. soll er bezahlt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten