Frage von gvaarrg, 26

autoführerschein moped motorrad?

Hallo leute, gibt es roller bzw moped mit 50 hubraum die aber schneller als 45kmh fahren? und darf ich mit einem autoführerschein b klasse ein roller bzw moped fahren dass schneller ist als 45kmh?

Antwort
von peterobm, 18

die gibt es wahrhaftig; https://de.wikipedia.org/wiki/Simson_S51 läuft bis 60 km/h

ob es da noch andere gibt?

Antwort
von janfred1401, 10

Was heute die 125er sind, waren bis 1982 die Kleinkrafträder. 50ccm aber über 6 PS. Serienmäßige Höchstgeschwindigkeit war mind. 85km/h. Da gab es auch einige als Roller. Die hatten dann auch 5PS und liefen ca, 75km/h.

Natürlich gibt es die noch, wenn sie auch ziemlich teuer gehandelt werden. Mit dem jetzigen Autoführerschein darfst du die nicht fahren. Nur wenn der Autoführerschein vor 1985 (oder noch früher?) gemacht wurde. Es sind aber sehr giftige Geräte, die letzendich von den 80ccm Mopeds abgelöst wurden. Später kamen dann die 125er für die 16jährigen.

Kommentar von janfred1401 ,

ein paar Beispiele:

https://www.youtube.com/watch?v=q2-NOg3NpZ8

Hercules K50 RE wurde auch fast baugleich von DKW gebaut. So eine habe ich noch in meiner Sammlung, macht richtig Spass.

Antwort
von 716167, 15

Ja, gibt es. Die Schwalbe aus der ehemaligen DDR und diverse andere Mopeds von Simson dürfen mit 50ccm legal 60km/h fahren.

Antwort
von derhandkuss, 15

Zweiräder mit 50 cm³ Hubraum durften in der ehemaligen DDR auch bis zu 60.km/H fahren. Wurden diese bereits bis zur Auflösung der DDR in Verkehr gebracht, darfst Du die heute mit der Klasse B fahren.

Antwort
von M0F4FR3AK, 6

Kreidler RS, fährt ca 80+. 50ccm, aber ab A1 fahrbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten