Frage von Semiria, 34

Autofokus der Kamera?

Guten Abend

Ich habe mir vor ein paar Wochen die Canon EOS 600D gekauft mit einem 18-55mm Objektiv.

Ich drehe damit Videos.. und dachte, wenn es auf Autofokus ist, würde sich das Objektiv selbst drehen, damit es immer scharf gestellt ist, ob nun was nahe oder weiter weg ist.

Oder geht das nur mit einem bestimmten Objektiv? Bin da noch ziemlich neu und würde mich über Hilfe freuen :)

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von luca2711, 28

Die 600D hat im video keine Autofokus da ausser über halb antippen des Auslösers aber der Autofokus kann ich von selbst scharfstellen ich generell empfehlen von Hand scharfzustellen da der Autofokus laut ungenau und auch sehr lange benötigt.
Der Autofokus im Videomodus ist bei einer Spiegelreflexkamera der größte Nachteil.
Wenn du Autofokus möchtest ist ein normaler Camcorder die bessere Wahl durch den kleineren Sensor hat man eine sehr hohe Tiefenschärfe (alles Scharf) aber wegen des kleineren Sensor bekommt man Probleme bei schlechten Licht z.b. Ich besitze einen Semiprofessionellen Camcorder den Canon XF100 Neupreis (2000 Euro ) und eine Canon 700D (550 Euro) der Camcorder ist viel einfach zu handhaben als eine Dslr aber man bekommt kaum tiefenunschärfen hin und besonders im Lowlight ist die 700D um welten besser trotz des hohen Preisunterschieds.

Antwort
von PeterP58, 34

1. Ich empfehle Dir den manuellen Focus für Videos - IMMER!

2. Der Auto-Focus für Videos ist sehr schlecht und vor Allem sehr laut. Um neu zu focussieren musst Du den Auslöser antippen/leicht gedrückt halten.

Viel Spaß beim Filmen!

Kommentar von PeterP58 ,

Nachtrag: Wir haben selber diese Cams ... die Zeit/Aufnahme wo die Cam den Focus sucht, musst Du nacher rausschneiden und ist nicht zu verwenden!

Kommentar von Semiria ,

naja das meine ich aber der autofocus geht ja nichtmal von alleine ich muss immer den ausloeser antippen

Kommentar von PeterP58 ,

Es ist halt eine Foto-Cam mit Video-Funktion und keine Video-Cam mit Foto-Funktion.

Sorry! Und wie gesagt - manuellen Focus verwenden. Lernt man schnell und die Ergebnisse sind viel besser. Vor Allem, wenn man späte rmal andere Objektive verwendet (z.B. Teleobjektiv um Bienen an Blüten mit allen Details zu filmen mit Unschärfe im Hintergrund).

Üben, üben, üben - und viel Spass!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community