Autofahren vor Versicherungsbeginn?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sobald das Auto zugelassen ist, ist es auch versichert. Wenn Du den Vertrag bei der Versicherung schon vorab unterschrieben hast. Dann ist beim versicherungsbeginn auch ein Kreuz oder eine Fußnote, die besagt "oder ab Tag der Zulassung " Hast Du noch nichts unterschrieben sondern nur die eVB erhalten, ist das Fahrzeug nur Haftpflicht versichert. Es sei denn Dir wurde kaskoschutz als vorläufige Deckung schriftlich zugesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Zulassung erhälst Du von der Versicherung die eVB. Diese gewährt Dir Versicherungsschutz, jedoch nur Haftpflicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die karre stehen , Hole die Papiere ab und erledige die Zulassungsformalitäten..  mit Zulassung , den schildern und dem Fahrzeugschein  kannst du den wagen abholen..  Wenn deine Versicherung erst ab dem  15.11.  Gilt ,  dann bekommst du vorher auch keine Zulassung.. 

 Das erste Auto .. ich kanns nachvollziehen..  vorher ohne versicherung zu fahren ist nicht nur Dumm sondern du machst dich auch strafbar..   daher besser ie karre stehen lassen damit der und Dir nix passiert . Joachim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich mein auto dann überhaupt schon abholen oder muss ich bis zum 15. warten?

Hey Slashlol,

für die Abholung/Überführung benötigst du unbedingt ein Kurzzeitkennzeichen, falls du dein Auto noch nicht zugelassen hast!

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein normales Kennzeichen bekommst du ohne Versicherungsnachweis nicht , wenn du dein Auto holen möchtest kannst du das mit einer : roten Nummer : machen . Wenn du dein Auto in weinen Autohaus gekauft hast , ist es gut möglich das du die rote Nummer von dort leihen kannst . 🍀 viel Glück auf all deinen Fahrten 🤗🐽

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Kfz-Versicherung gilt ab dem Tag der Zulassung. Auto nicht zugelassen, somit kannst du das Auto auch nicht abholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Versicherung bekommt von dem kfz Zulassungsamt eine Rückmeldung und weiß daher ab wann du das Fahrzeug angemeldet hast. Du hast bis zum erhalt deiner versicherungspolice auch nur Haftpflichtschutz. Informiere deine Versicherung über die Änderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde ich nicht machen. Niemand bezahlt bei einem unfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?