Frage von Markes1990, 125

Autobatterie defekt (auto startet nicht)?

hi also meine auto startet seit 4 tagen nicht mehr auch wo es jetzt wärmer geworden ist (nissan micra bj98) .. das licht fuktioniert auch nicht wenn die zündung an ist wie erkennt man ob ich mir eine neue kaufen sollte oder die nur aufladen sollte leider finde ich auf der batterie kein herstellungsjahr als anhang mal 2 bilder von meiner batterie

ps. wenn ihr empfehlungen habt welche batterie ich mir kaufen sollte bitte mit link posten

nissan micra k11 bj. 98 54ps :D danke

http://www.directupload.net/file/d/4228/ezmu6b6b_jpg.htm

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rizi93, 101

Die Batterie ist defeckt. wenn überhaupt keine Lampe im Tacho leuchtet, ist die Batterie so kaputt, dass sie nicht ein mal ein 2watt lämpchen brennen lassen kann.

Bau die batterie aus, besorg dir bei einem Ersatzteilhändler/Baumarkt eine neue und baue diese ein. Danach funktioniert alles.

Kommentar von Markes1990 ,

doch im tacho leuchtet alles aber licht usw kann ich nicht anmachen 

Kommentar von Rizi93 ,

Das kommt auch aufs gleiche raus. Die standlicher haben nur 5w leistung. Besorg dir eine neue batterie und du hast keine probleme mehr.

Antwort
von Rockuser, 88

Ich würde eine Bosch oder Vata nehmen.

https://www.autoteile-guenstig.de/autoteile/Batterie-NISSAN-MICRA-II-K11-10-i-16...

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 69

Was soll man auf den Bilder sehen können? Einer Batterie sieht man nicht an, ob sie defekt oder leer ist.

Wenn die Batterie defekt ist, brauchst du ne Neue. Das ist dann der Fall, wenn sie sich nicht mehr aufladen lässt. Warum probierst du es nicht aus?

Wenn du ne Neue brauchst, holstn du dir die Gleiche, die jetzt eingebaut ist. Welche das ist, steht auf der Batterie drauf. Das Fahrzeugmodell anzugeben wäre auch ne Möglichkeit.

Du solltest aber erstmal angeben, ob die Batterie leer ist, weil das Auto nicht angesprungen ist?

Kommentar von Markes1990 ,

naja das weiß ich ja nicht seit 4 tagen (seit dem es kalt ist springt das auto nicht mehr an) die batterie ist ca 6 jahre alt ... aufladen habe kein gerät dafür oder meinst du per startkabel und dann fahren wie man auf den bildern sieht kommt doer auch sowas weißes raus sieht aus wie schimmel ^^ dachte vllt ist das ein indiz dafür das sie dekfekt o.ä ist 

Kommentar von ronnyarmin ,

Was heisst 'es springt nicht an'`? Springt es wegen eines Defektes nicht an und nun ist durch die Startversuche die Batterie leer?

Oder ist die Batterie leer und du konntest erst gar nicht versuchen zu starten?

Kommentar von Markes1990 ,

beim 1 versuch hat sie sich so angehört ob sie kommen will jetzt aber ist so komplett tot /: also sogut wie keine geräusche mehr beim 5 versuch  ... 

Kommentar von ronnyarmin ,

Tut mir leid, ich kann deine Beschreibungen nicht deuten. Was heisst 'beim 1 versuch hat sie sich so angehört ob sie kommen will'? Wer will kommen?

War die Batterie in Ordung und hat beim ersten Startversuch den Anlasser kräftig druchgedreht?

Kommentar von Markes1990 ,

habe das auto per anschieben gestartet im 2. gang hat auch funktioniert .. was könnte die ursache dafür sein das es mit der normalen zündung nicht geklappt hat (die kälte)?? ... würdest du mir eine neue batterie empfehlen ? 

Kommentar von ronnyarmin ,

Das kann ich nicht beantworten, solange du die Antwort auf meine vorherige Frage nicht verrätst.

Antwort
von herja, 54

Hi,

von Punkt und Komma hast du schon mal was gehört?

Du kannst IMMER versuchen die Batterie mit einem Ladegerät aufzuladen!

Anschließend wirst du schon merken, ob die Batterie zum Starten ausreicht!

Antwort
von Markes1990, 75

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community