Frage von Liebeskummer661, 316

Auto wurde gerade geklaut ich weiß nicht was ich machen soll?

Bin so am verzweifeln ich wollte gerade zu mc Donalds und ich gucke mein Auto ist weg... Habe die Polizei angerufen die meinten das ich zur Wache kommen soll gesagt getan ich war da die haben alle Infos zum Auto erhalten und meinten dann nach der Frage bekomme ich das Auto den wieder dann meinte der Polizist wird schwer das sind meistens Banden die die Autos sofort nach Polen dann über Rumänien und so fahren und dort die Autos in teile zerlegen da meistens keine einzellnen Personen darunter stecken und alle im Team arbeiten wird es schwer sein... Ja keine Ahnung was ich von der Antwort halten soll bin dann auch mit einem Danke Tschüss gegangen. Kann ich irgendwas machen oder ist der Wagen schon über die Grenze den Wagen habe ich zuletzt um 20:30 gesehen. Vielen Dank für die Antworten ich weiß echt nicht mehr weiter habe so lange für den Wagen gespart jetzt ist er weg schade. Trotzdem danke für die Antworten.

Antwort
von RefaUlm, 84

Du hast am Vortag dein Auto bei einem Polen gekauft und jetzt wurde es wieder geklaut...

Machen die oft so und verstecken die polnischen Fahrzeugpapiere im Seitenspiegel oder an anderen schwer zugänglichen Stellen, schau einfach mal auf der Internetseite von dem wo du es gekauft hast nach, vielleicht ist da dein Auto ja wieder im Angebot...

Ansonsten kauft man auch nie ein Auto aus dem Ausland!

Antwort
von nurromanus, 131

Du kannst letztlich gar nichts machen, ausser hoffen. Was für ein Auto war es denn?

Expertenantwort
von Dommie1306, Community-Experte für Polizei, 154

Da hat dir der Kollege leider richtige Angaben gemacht. Unwahrscheinlich, dass das Auto in Deutschland nochmal auftaucht. Wenn, dann ist auf jeden Fall die Fahrzeugidentifizierungsnummer ausgeschrieben und du als Eigentümer hinterlegt...

Jedoch tröstet dich evtl. das hier ein bisschen:

Wenn das Auto geklaut wurde, ersetzt die Teilkaskoversicherung den entstandenen Schaden. Wer für sein Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen hat, geht ebenfalls nicht leer aus, denn die Teilkasko ist automatisch in der Vollkasko inbegriffen.

Antwort
von siggibayr, 157

Du solltest sofort deine Haftpflichtversicherung vom Diebstahl informieren (Beitragszahlung wird eingestellt bzw. verrechnet), auch wenn keine Teilkasko wegen Diebstahls besteht. Oder willst du weiterhin Beitrag bezahlen, obwohl du nicht mehr im Besitz des Kfz bist?

Als nächstes solltest du mit der Diebstahlanzeige zur Zulassungsstelle gehen und dein Fahrzeug abmelden. Erst nach Abmeldung zahlst du auch keine Kfz- Steuer mehr.

Deine Zula Teil 1 und Teil 2 solltest du ja noch haben (oder lagen die auch im Kfz?). Die Diebstahlsanzeige ersetzt in diesem Fall die Kennzeichen, die nicht entstempelt werden können.

Antwort
von LMAADF, 155

Du weißt nicht was du machen sollst. Aha. Und wir sollen es wissen? Naja, ich kann dir einen Tipp geben. Wenn du ein Fahrrad hast, benutzt du halt das, wenn nicht, dann gibt es noch Busse und Bahnen. Währenddessen kümmert sich deine Versicherung um den Fall.

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Das Problem bin Schüler und habe kein Vollkasko gemacht.

Kommentar von LMAADF ,

Diebstahlschutz gibt es auch bei einer Teilkasko, wenn man dies mit hineingenommen hat (was man eigentlich auch sollte).

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Auch kein Teilkasko der Wagen war so teuer da habe ich mir gedacht passiert sowieso nichts...

Hätte ich das mal nicht gesagt...

Kommentar von LMAADF ,

???? Wenn du weder Voll-, noch Teilkasko hast, dann bist du nicht versichert, demnach kann das Auto auch nicht angemeldet sein und  du darfst das Auto nicht fahren, da unversicherte Autos nicht auf deutschen Straßen geführt werden dürfen.

Also irgendwas stimmt hier doch nicht. Bist vllt nur ein Troll, de rhier die Leute verarschen will.

Kommentar von ohnemaulkorb ,



LMAADF nachdenken bevor du Blödsinn schreibet was hat eine
Voll od. Teilkasko mit Haftpflichtversicherung zu tun. Wenn du kein Auto hast und dich nicht auskennst backe Semmeln ist vielleicht gescheiter.



Kommentar von nurromanus ,

???? Wenn du weder Voll-, noch Teilkasko hast, dann bist du nicht versichert...

Wie kommst Du auf diese abwegige Idee?

Also irgendwas stimmt hier doch nicht.

Das dachte ich mir eben auch, als ich Deinen Kommentar sah.

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Ohne Maulkorb: ganz deiner Meinung...

Antwort
von RefaUlm, 50

Was war es denn überhaupt?!

Antwort
von XXpokerface, 197

Das muss nicht der Fall sein! Gab es vielleicht dort Überwachungskameras auf dem Parkplatz oder drinnen, vielleicht hat der Dieb vorher bestellt.

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Leider nicht das ist so ein Parkplatz mit 2 3 Lampen mehr auch nicht leider 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community