Frage von MrTime4, 46

Auto von Firma an Privat verkaufen?

Hallo! Ich möchte gerne mein Auto verkaufen. Es ist auf die Firma meines Freundes gemeldet. Jedoch ist es nicht im Betriebsvermögen drin und lediglich im Fahrzeugbrief taucht die Firma auf. Auch Versicherungen ect. wurden von privat gezahlt.

Nun hat sich ein privater Interessent gemeldet, der es mir abkaufen würde. Ich habe jetzt aber viel mit dieser Sachmängelhaftung zu kämpfen. Nun meine Frage - muss ich diese trotzdem leisten, wenn das Fahrzeug nicht in der Firma auftaucht, nirgends gelistet ist?

Sonst bleibt ja nur der Verkauf des Fahrzeuges an einen Händler und das weit unter Wert.

Danke für eure Antworten :)

Antwort
von peterobm, 27

was steht genau in der Zulassungsbescheinigung Teil II? Eine Fa. wird dort kaum auftauchen; das Fahrzeug ist auf eine Person angemeldet - das KFZ kann durchaus trotz Firma gekauft worden sein; Privatentnahme - Fahrzeug wird nicht firmenmässig genutzt. Steuer und Ver. werden vom Privatkonto bezahlt. 

Fahrzeug steht nicht im Betriebsvermögen und wird nicht abgeschrieben

Damit dürfte der PKW privat laufen - ein Kaufvertrag aufsetzen und Sachmängelhaftung ausschliessen. Sämtliche bekannte Schäden gehören mit da rein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten