Frage von eyleen167, 59

Auto unangemeldet auf öffentlichen Parkplatz und einer fährt rein?

Hallo, ein Kumpel von mir stellt sich die Frage: was passiert wenn in mein unangemeldetes Auto was auf einem öffentlichen Parkplatz steht jemand rein fährt? Wer trägt die Schuld und auf wen fallen die Kosten. Danke im voraus für die Antwort. Und bitte keine dummen Antwort...

Antwort
von RefaUlm, 29

Du darfst kein abgemeldetes Auto auf einem öffentlichen Ort abstellen, nur auf einem privatgrundstück, somit erübrigt sich die Frage 😉

Kommentar von BenniXYZ ,

Naja, wenn einer rein fährt, muß seine KFZ Haftpflicht den Schaden selbstverständlich bezahlen. Für den Tatbestand des unerlaubten Parkens gibt es ein Bußgeld.

Kommentar von bronkhorst ,

Du wärest eine Freude für Christian Morgenstern:

"Weil, so schließt er messerscharf,
nicht sein kann, was nicht sein darf."

Expertenantwort
von TransalpTom, Community-Experte für Auto, 15

Für die Regulierung des Schadens ist es vollkommen irrelevant, ob der Wagen dor rechtmäßig geparkt war oder nicht.

Der Schadenversacher ist haftbar, auch wenn das Geschädigte Fahrzeug nicht zugelassen ist und es dort nicht stehen durfte.

Antwort
von Aliha, 35

Wenn mit einem versicherten Auto ein Schaden verursacht wird, so muss die KFZ-Haftpflicht diesen Schaden regulieren.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 8

Die Versicherung des Fahrzeugs was da nicht versichert abgestellt worden ist tritt für die Schäden ein weil es der Verursacher ist den es durfte dort nicht abgestellt werden und eine Versicherung  zahlt den Schaden  und holt es sich bei dem Halter des nicht angemeldeten zurück den ein Fahrzeug bleibt für Schäden  die bis 6 Monate nach der Abmeldung noch zuständig , Den es können ja auch andre Schäden durch so was entstehen Öl Treibstoff usw. muss ja abgedeckt sin .

Kommentar von BenniXYZ ,

Expertenantwort halt. Das verstehen nur Experten.

Antwort
von Odenwald69, 20

wie schon geschrieben, das auto ist NICHT Versichert , und darf NICHT auf öffentlichen parkplätzen abgestellt werden, nur auf Privatgrundstücken.

Man hat sich schon was dabei gedacht...

Kommentar von sebastianla ,

Das ist aber für die Regulierung des Schadens irrelevant. Da ist nur wichtig, dass das Fahrzeug des Verursachers versichert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten