Frage von EspressoLatte, 124

Auto ummelden alte Kennzeichen?

Hallo geh mir gleich ein gebrauchtes Auto kaufen?der Vorbesitzer ist so nett uns lässt mich mit seinen Kennzeichen zum Strassenverkehr fahren,um es umzumelden.Er besteht aber darauf das ich ihm am Abend seine alten Schilder bringe!bekomme ich die alten wieder mit oder muss ich dafür noch was bezahlen?Muss ich das vorher sagen oder geben die mir die Schilder eh so mit?

Antwort
von Rockuser, 67

Die Schilder kannst Du wider mitnehmen. Dort werden nur die Stempel entfernt. Der alte Besitzer kann mit den Schildern sein neues Auto zulassen. Vermutlich will er sie deshalb zurück.  Das kostet zwar fast so viel Gebühr, wie Neue Schilder, aber vielleicht gefällt ihm die Nummer.

Zudem kann er sich dann sicher sein, das Du das Auto abgemeldet hast. Nimm am besten den Kaufvertrag mit, das ist Besser, wenn man einen fremden Wagen Abmelden möchte.

Antwort
von Kleckerfrau, 68

Die alten Schilder bekommst du wieder mit, wenn du das möchtest. Das kostet auch nichts extra. Die sind froh, wenn sie keine alten Schilder entsorgen müssen.

Antwort
von Remmelken, 72

Auf der Zulassungsstelle werden die alten Plaketten abgekratzt, manchmal mit einem ein Kratzer, manchmal mit einer Maschine und du bekommst die alten Schilder wieder mit.

Das Verlangen des Vorbesitzers ist nachvollzehbar, da er oder seine Versicherung im Falle eines Unfalls mit dem Wagen haftet während er noch auf ihn zugelassen ist. Die entwerteten Schilder sind der Beweis für die Abmeldung des Wagens, eventuell möchte er die Schilder auch zur Erinnerung behalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten