Frage von Lismi, 16

Auto ummelde mit Vollmacht bekommt vorheriger Besitzer bescheid?

Hallo :)

Meine Eltern haben mir ein Auto geschenkt, haben dies ohne mich zu Fragen auf meinen Stiefvater angemeldet. Da ich ausziehe und wir lange diskutiert haben, darf ich das Auto auf mich ummelden, aber meine Eltern sagten ich soll selber sehen, wie ich das mache (Sie sind seither sehr gereizt). Nun war ich auf unserer Zulassungsstelle und man sagte mir ich bräuchte eine Kopie des Persos meines Stiefvaters und eine Vollmacht (Die wurde mir mit gegeben, so ein zettel zum Ausfüllen, ist wohl irgendwie neu..) Meine Frage von mir und meinen Eltern, erhalten meine Eltern nun eine Benarichtigung von der Zulassungsstelle das ich das Auto auf mich umgemeldet habe oder ist das mit der Ummeldung dann erledigt und die müssen nur die Versicherung abmelden? Kaufvertrag als Sicherheit lehnen sie widerwillig mit den Worten "Du hast es dir so ausgesucht, dann sehe zu wie du es machst" ab.

Lg

Antwort
von 716167, 16

Bei einem Halterwechsel brauchst du nur beide Zulassungsbescheinigungen, DEINEN Personalausweis, deine Kontonummer und einen Versicherungsnachweis in Form der EVB.

Du brauchst KEINE Bestätigung / Vollmacht vom vorherigen Halter.

Sie u.a. hier: http://www.biberach.de/dienstleistungen_u_6.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community