Frage von HiBinJoe, 45

Auto über Mutter versichern hat allerdings kein Auto, trotzdem günstiger?

Hey Leute, ich habe jetzt seit 1 Jahr meinen Lappen und hatte vor ein Auto im Sommer zu kaufen. Allerdings hat meine Mutter kein Auto, dennoch einen Führerschein und ist ca. 5 Jahre lang gefahren.

Würde es günstiger werden wenn ich es über sie laufen lasse?

VIelene Dank :)

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 31

Deine Mutter würde im Gegensatz zu dir mit der Stufe SF 1/2 anfangen können- Am 1. Januar käme sie dann in SF 1

Natürlich muss sie dann angeben, dass auch du das Auto fährst.

Antwort
von schleudermaxe, 16

Prüfe bitte, ob es andere Varianten gibt, auch die Eltern Kind Regelung, wenn es ein Kfz gibt beim LP, Vater oder den Geschwistern bzw. Großeltern.

Beachte: Versicherungsbeginn vor dem 02.07, damit es am 01.01. die nächste SF-Klasse gibt. Zulassung kann nach dem 01.07. erfolgen. Allzeit gute Fahrt.

Expertenantwort
von siola55, Community-Experte für Versicherung, 21

Würde es günstiger werden wenn ich es über sie laufen lasse?

HiBinJoe, deine Mutter hat Anspruch auf die Führerscheinregelung (mind. 3 Jahre Führerscheinbesitz) mit der Einstufung SF 1/2 ! Du als Fahranfänger wirst in die SF 0 eingestuft - also könnte teurer werden für dich.

Gruß siola55

Antwort
von Kreidler51, 32

Ich glaube nicht weil sie dich als unter 23 jährige angeben muß. Frage bei der Versichrung nach die geben Auskunft.

Antwort
von WosIsLos, 19

Sinnlose Aktion.

Gib dich wie alle Fahranfänger mit eibem leistungsschwächeren Auto zufrieden.

Kommentar von schleudermaxe ,

Seit wann bitte ist denn die Leistung entscheidend für den Beitrag?

Beispiel: Der alter Porsche 911 wird eingestuft in die Typklasse 10!

Kommentar von DerHans ,

Der fährt ja auch kaum noch.

Der steht praktisch die ganze Woche in der Garage und wird kaputt geputzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten