Frage von dererikson, 31

Auto tieferlegen mit Federn?

Ich möchte mein 2011er VW scirocco ungefähr 35 mm tieferlegen. muss ich dann im winter wieder die standartfedern einbauen und es dann wieder neu eintragen lassen? Falls jmd erfahrungen hat schreibt mir bitte was man alles machen muss wenn zb die saison wechselt

Antwort
von konzato1, 21

Wenn du ein Fahrwerk mit ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) kaufst, dann mußt du gar nichts eintragen lassen.

Im Winter mußt du auch nicht wechseln.

Kommentar von dererikson ,

Ich will kein Fahrwerk sondern nur federn, das fahrwerk vom scirocco ist wie fürs tieferlegen gemacht

Kommentar von WDHVVDH ,

35mm sind ja nun nicht so viel- hab meinen focus auch mit eibachfedern mit abe tieferlegren lassen.

Waren auch 35-40mm und da braucht man gar nichts zu tauschen.

Alle erlaubten Reifen und Felgen einfach weiternutzen, egal ob Sommer oder Winter..

Kommentar von konzato1 ,

Wenn du Tieferlegungsfedern mit ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) kaufst, dann mußt du gar nichts eintragen lassen.

Ich habe sofort über Ebay welche gefunden, von der Firma H&R. Sind mit ABE.

Im Winter mußt du auch nicht wechseln.

Antwort
von 716167, 25

Ich hatte mal einen Civic mit 35mm Tieferlegung. Ausser dass bei einer bestimmten Reifenkombination dann die Verwendung von Schneeketten verboten war: nein, ich musste die Federn nicht zum Winter wieder zurückrüsten.

Man sollte sich das aber vorher gut überlegen, wenn man in schneesicheren Gebieten (Alpen, Mittelgebirge) wohnt. Die Gefahr dass man dann mit dem Unterboden auf schlecht geräumten Strassen aufsetzt steigt dann auch an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten