auto subwoofer mit spannungswandler e 87?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 500 Watt sind so nen Sache....obs stimmt?

Egal: Theoretisch ist deine Vorschlag umsetzbar. Für das, was ein für Audiozwecke geeigneter Spannungswandler kostet, kannst du dir gleich eine Endstufe fürs Auto kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoFlexDude
25.01.2016, 22:23

der subwoofer hat ja eine endstufe schon integriert und ein normaler spannungswandle würde mich ca 50€ kosten

0

Ich glaub das den Plan Praktisch so nicht ganz umsetzbar ist. Des Audiosignal vom Radio abzwacken ist vielleicht möglich wenn ein passender Anschluss vorhanden ist z.B. Kopfhörerausgang. Jedoch kannst du nicht das bereits verstärkte signal vom Radio als input für deinen Verstärker verwenden. Müsstes also einen anderen weg finden. Außerdem glaub ich, sind die Spannlungswandler für so eine Art von Belastung nicht ausgelegt, da die Leistung von der Endstufe ja auch nicht Konstant ist, sondern sich Kontunuierlich ändert. Dadurch kann auch die Qualität der Musik in mitleidenschaft gezogen werden. Außerdem ist der Wirkungsgrat von den Teilen auch nicht der beste. Somit ist deine Auto-Battrie bei hoher Belastung schnell im Keller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?