Frage von KvnKlr, 31

Auto sound MSD ESD?

Will mein Auto jetzt lauter machen bzw. einen besseren Sound verleihen. Was geht nun besser: Esd ausräumen, MSD ausräumen oder nur MSD ersatzrohr einbauen?
Und wie sieht es hier mit den Strafen aus?

Antwort
von RefaUlm, 18

Es fängt mit einem vernünftigen Motor an, geht über einen 200 Zellen Sportkat und endet mit einer Titanauspuffanlage mit Klappen...
Was du da fragst oder vorhast ist nicht nur aller letztes Baumarkt- bzw Billigtuning sondern sorgt auch gleich dafür, das dein Karren seine Betriebserlaubnis verliert, stillgelegt und mit Pech auch gleich von den Cops abgeschleppt wird. Zusätzlich ein paar Punkte in Flensburg und du darfst erstmal ne Weile zu Fuß gehen, wenn sie dich dann wieder so erwischen kann man das als Vorsatz auslegen und du darfst erstmal ne MPU machen bevor du deinen Lappen wieder bekommst. Entweder ganz und dann richtig oder gleich von vornherein sein lassen!

Kommentar von KvnKlr ,

Deutschland ist es so    nicht in österreich

Kommentar von RefaUlm ,

Hast du nirgends erwähnt...

Dennoch bleibt es bei dem Kern meiner Aussage, ganz oder gar nicht und das was du vorhast ist einer der Gründe warum es Leute wie ich die ein Auto Gesetzeskonform aufbauen oft mit solchen Deppen die sowas wie du machen in einen Topf geworfen werden! Mach es richtig oder lass es! 

Was fährst du überhaupt?!

Antwort
von CATFonts, 23

Wenn du damit erwischt wirst - was relativ sicher ist - kostet das 90 Euro Bußgeld und drei Punkte in Flensburg. Zudem erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges, will heißen, es wird augenblicklich stillgelegt und du musst es abschleppen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community