Frage von GaryAnderson, 95

auto schadstoffklasse euro 3?

was ist daran anders im vergleich zu 4? beim benziner

Antwort
von Mustermu, 71

Schau mal bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm#Pkw_mit_Ottomotor

Der erlaubte Ausstoß von Kohlenstoffmonoxid (CO), unverbrannten Benzin (HC) und Stickoxiden (NOx) ist bei Euro 4 etwas geringer.

Kommentar von GaryAnderson ,

hat das auch was mit der versicherung zutun oder steuern?

Kommentar von Mustermu ,

Bei den Steuern macht es keinen Unterschied. Und der Versicherung ist die Schadstoffklasse an sich egal. Aber natürlich gibt es Unterschiede, wenn du andere Autos mit anderen Motoren versicherst. Möglicherweise gibts mit nem Euro 3 PKW nur die gelbe Umweltplakette. Da musst du nochmal nachsehen.

Kommentar von GaryAnderson ,

okay danke

Kommentar von Kris2012 ,

Wenn du einen Benziner mit EU3 hast, dann bekommst du damit auch die grüne Plakette. Falls die blaue Umweltplakette kommen sollte, dann bekommst du diese auch ohne Probleme.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 68

Diese Seite erklärt alles dazu und viel mehr . Von Schlüsselnummer über Euro 0 bis Euro 6 Benziner und Diesel  .

http://www.financescout24.de/wissen/ratgeber/schadstoffklasse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten