Frage von Secret1989, 61

Auto-Schaden Preisvorstellung?

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.

Habe heute Morgen beim Ausparken bissl Mist gebaut. Keine Ahnung wie mir das passiert ist (scheinbar noch geschlafen, anders ist es mir nicht zu erklären), jedoch bin ich beim Ausparken rückwärts mit meinem Peugeot gegen eine Betonsäule gefahren.

Bin so ärgerlich auf mich selbst, echt ne Sache die einfach nicht passieren sollte. Der Säule gehts gut, meinem Auto nicht.

Werde mich nach der Arbeit mal auf den Weg in eine Werkstatt machen, habe nicht viel Ahnung und hätte gerne mal Rat (um mich als Frau nicht übers Ohr hauen zu lassen) wie viel der Schaden in etwa kosten wird. Das mir eine genaue Diagnose und der Preis hier nicht gesagt werden können ist mir klar, möchte bloß einen Anhaltspunkt

Bild hab ich angehängt

Vielen lieben Dank schon mal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 40

Auf dem kleinen Foto lässt sich leider nicht erkennen, ob der Stoßfänger nur einen Lackschaden hat, oder ob er auch beschädigt wurde?

Weiterhin lässt sich nicht erkennen, ob auch der Kotflügel was abbekommen hat?

Kommentar von Secret1989 ,

Leider ist es nicht möglich, das Foto größer reinzustellen.

Meines Erachtens nach hat der Kotflügel nichts abbekommen, der Stoßfänger hat einen Lackschaden (Kratzer) und eben an der Stelle zur hinteren Tür eine kleine Dellle

Kommentar von ronnyarmin ,

Die Delle kann man durch Erwärmen rauskriegen. Vorausgesetzt, der Stoßfänger ist innedrin nicht beschädigt, sollte schleifen und neu lackieren reichen.

Ich schätze den Schaden auf 1000 €. Dann ist er so repariert, dass nichts mehr zu sehen ist.

Kommentar von Secret1989 ,

Ok, vielen Dank für deine Antworten.

Mal schauen was die Werkstatt heute spricht.

Kommentar von Secret1989 ,

Der nächste Schock an diesem Tage: Werkstatt meinte, der hintere Teil der Tür müsste komplett ausgetauscht werden. Geprüft wurde nur rein äußerlich.

Gesamtkosten sollen sich auf 3500,- € belaufen, ist das wirklich realistisch? 

Kommentar von ronnyarmin ,

Wieso ist die Tür beschädigt, wenn du mit dem Stoßfänger aneckst?

Kommentar von Secret1989 ,

Die Tür selbst nicht, der hintere Teil da wo die Delle ist

Antwort
von siggibayr, 41

Jede hier angegebene Schadenshöhe ist wie eine Anfrage in die Glaskugel einer Wahrsagerin.

Auf deinem beigefügten Foto ist nicht erkennbar, ob unterhalb des Blechs/Plastik ebenfalls ein weiterer Schaden vorhanden ist. Genauso wenig erkennbar ist, ob und wie genau die hintere Tür beschädigt ist.

Zeige den schaden in zwei Werkstätten deiner Wahl. Dann wirst du erkennen, welche Preisunterschiede möglich sind.

Antwort
von Jack98765, 21

Ich hatte mal einen ähnlichen Schaden und der hat, vor ungefähr 10 Jahren schon, ca. 1.500 € gekostet. Bei mir hat es aber die Versicherung gezahlt wodurch die Werkstattrechnung sicher höher ausgefallen ist.

Antwort
von NochWasFrei, 16

Pi mal Daumen 1.500-1.800€ würd ich mal sagen.

Antwort
von Dave0000, 39

Da der Schaden über mind. Zwei Teile geht
Diese evtl gespachtelt ausgebeult und neu lackiert werden müssen können da schnell einige Hunderte Euros zusammenkommen
Um sicher zu gehen würde ich mir min. Ein zweites Angebot einholen  

Antwort
von Peter501, 24

Ich schätze mal so um die 1500€ wird die Beseitigung des Schaden kosten.Obwohl an Hand des Bildes der Umfang des Schades nicht 100%tig zu erkennen ist.

Antwort
von Mariechen11, 35

Sichere dich doch ab und rufe mal einen Anwalt für Verkehrsrecht an und frage ihn, wie du am günstigten bei der Sache raus kommst und wie du jetzt agieren sollst!

Das Spekulieren bringt dir nichts

Wenn du keinen Rechtsschutz hast, dann Beratungsschein bei Gericht nachreichen


Kommentar von ronnyarmin ,

Es geht darum, die Höhe des selbst verursachten Schadens zu bestimmen. Inwiefern da ein Anwalt und eine Rechtschutzversicherung weiterhelfen sollen, verstehe ich nicht.

Ebenso ist klar, wie weiter agiert werden soll: Der Schaden soll repariert werden.

Kommentar von Mariechen11 ,

Ja natürlich, aber ich wüßte nicht wie ich mich genau vereinbare was z.B. die Werkstatt betrifft, Leihwagen etc.

Da kann man vom Geschädigten ganz schön übers Ohr gehauen werden. Hier und da ein Kratzer der noch mitgemacht wird. Fließt dann in die Rechnung mit ein und du merkst es gar nicht.

Mir ist das passiert!

Antwort
von MancheAntwort, 43

ich würde mal mit 6 - 800 €uro rechnen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten