Frage von Melifimo, 17

Auto Reparatur zu teuer ?

Hier mein Problem in Kurzform: habe mein Auto BJ 2005 in die Werkstatt gebracht weil der TÜF fällig war . Hab schon mit fälligen Repararuren gerechnet wie zB Bremsen, Beleuchtung, etc und habe mit etwa 500 € gerechnet. Leider versäumte ich , einen Kostenvoranschlag zu holen , hab aber darum gebeten mich telefonisch zu informieren wenn was größeres anfällt . Nun das böse Erwachen , die Rechnung beläuft sich auf knapp 1400 Euro , es wurde alles mögliche gemacht und die Preise saftig wie zB 55 Euro für 4 Zündkerzen und 65 Euro für ein Motoröl welches im Internet 25 Euro kostet ! Bin echt schockiert! Da beste : obwohl der Auftrag lautete dass das Auto Tüf haben soll , wurde dieser noch nicht gemacht so dass ich nochmals rund 100 € für Tüf und AU ausgeben muss . Wer kann mir sagen wie ich vorgehen könnte ?

Antwort
von juergen63225, 13

Du schreibst nur alles mögliche sei gemacht worden ... 1400 euro incl Inspektionsarbeiten ist ja nicht viel, da kann nichts grosses wìe Kat, Turbolader, Einspritzanlage, Achse, dabei gewesen sein ... wenn dafür 2 Jahre alles in Ordnung ist, ist das sogar richtig günstig. Zündkerzen und Ölwechsel braucht jedes Auto .. oder willst du einen Motorschaden riskieren, was beim alten Auto Totalschaden bedeuten würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten