Auto praktisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das lässt sich verallgmeinernd nicht beantworten.

Welcher Teil der Prüfung für dich schwerer ist, kann hier Niemand wissen. Das müsstest du dich eigentlich selbst am Besten einschätzen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist zimlich individuell würd ich sagen, dem einen liegts eben mehr zu lernen, der andere kann besser fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du nicht vergleichen. Das eine ist Theorie, das andere Praxis.

In der Praxis musst du nicht nur das Auto beherrschen, sondern auch die Umgebung, die anderen Fahrer und Fußgänger im Blick haben und mit DEREN Fehlern vorausschauend rechnen.

Aber hey, Übung macht den Meister und bis jetzt hat das fast jeder geschafft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwerer ist wohl Geschmackssache. Du fährst mit deinem Fahrlehrer und einem Prüfer eine Dreiviertelstunde herum, wenden, parken, eine Gefahrenbremsung zeigen und dann zurück zur Fahrschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man nicht vergleichen. manchen fällt theorie leichter, manchen praktisch.

bei der praktischen musst du fahren, der prüfer sagt ob gut oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung