Frage von oraseddd, 84

Auto mwst zurückverlangen?

Hallo, Ich möchte ein gebrauchtes auto kaufen für 20000 Also mit 19% Mehrwertsteuer Da ich ein gewerbe besitze möchte ich diese 19% mwst zurück haben wo uNd wie krieg ich es ? Wo kann ich es beantragen?

Antwort
von N4n4m1, 59

Also. Ich bin noch in der Ausbildung aber mit Umsatz- bzw. Mehrwertsteuer kenne ich mich etwas aus :D
Du hast ein Gewerbe?
Möchtest du das Auto auch für deinen Betrieb nutzen oder nur privat?
Privat gibt's keine Vorsteuer zurück. Wenn du das Auto aber für den Betrieb benutzt, kannst du die Mehrwertsteuer zurück bekommen. Das ist der sogenannte Vorsteuerabzug. Steht in §15 UStG, falls du's nochmal auf Beamtendeutsch lesen willst :D

Also kurzfassung:
Privat: Keine MwSt
Betrieb: MwSt

Wenn du es für beides nutzt ... kommt drauf an ... also wenn weniger als 10% der Benutzung für den Betrieb sind, wird es als privat angesehen - anders rum gilt das genauso.
Wenn man es nicht genau - also mit den 10% - einordnen kann, solltest du anhand der gefahrenen km zum Beispiel, nachweisen können, wie viel du wann gefahren bist.

Weiß nicht ob das jetzt so hilfreich war, aber ich hab mein bestes gegeben :D

Kommentar von oraseddd ,

Ich möchte es als firmenwaagen benutzen und besitze eine kneipe

Ich hab ein auto gefunden und weiss nicht wie ich jetzt vorgehen muss um diese mwst zurück zu verlangen 

Antwort
von peterobm, 19

WO willst das Auto kaufen? 

Einzig bei einem Händler kann die Mwst abzugsfähig sein. Wie bei deinen anderen Einkäufen auch, die Umsatzsteuererklärung.

Kaufst du von Privat wird kaum eine Erstattung möglich sein.

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 14

Du kannst die MWSt. nur geltend machen, wenn sie im Kaufvertrag ausgewiesen ist und das ist nur möglich, wenn das Auto zuvor auch schon geschäftlich genutzt wurde. Beim Kauf von Privat wird keine MWSt. ausgewiesen und daher kannst du auch keine zurückbekommen.

Antwort
von Rizi93, 36

Die frage ist, wie du überhaupt ein Recht au die Erstattung bekommst. Du musst den Wagen zuerst als Geschäftsauto anmelden. Erst danach besteht überhaupt ein Recht darauf.

Je nach Gewebe hast du schon von Anfang an kein recht auf einen Steuererlass. In der landwirtschaft ist das beispielsweise der Fall.


Antwort
von N4n4m1, 42

Wenn es für den Betrieb ist kannst du es als Betriebs- bzw. Werbungskosten ansetzen ;)

Antwort
von viezlimo, 21

Wie bekommst du denn sonst immer deine Mehwersteuer zrück, wenn du für deine Kneipe Getränke beim Großhandel mit MwSt. kaufst?

Hast du von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch gemacht?

Antwort
von Karl37, 34

Beim Kauf muss die MWSt ausgewiesen sein und das Auto dem Betriebsvermögen zugerechnet werden. Auch der Kaufbetrag sollte von einem Betriebskonto erstattet sein. Dann kannst du den Vorsteuerabzug machen und die gezahlte Umsatzsteuer mit deinen in Rechnung gestellter MWSt aus Kundenrechnung in der Umsatzsteuererklärung gegenrechnen.

Kommentar von N4n4m1 ,

ja ... so hätte ich das auch sagen können :D

Antwort
von Pudelwohl3, 48

Über Deine Umsatzsteuererklärung / -Voranmeldung.

Antwort
von hondaautofan, 20

Erst mal muss das Auto überhaupt MWST als Gebrauchtwagen haben. Die meisten Gebrauchtwagen werden aber nach § 25a UStG verkauft, also ohne MWST.

Es muss also eine Rechnung des Verkäufers vorliegen in der die MWST auch ausgewiesen wird. Also 16.806,72 Euro netto plus 19 % MWST 3.193,28 Euro = 20.000,- Euro Brutto.

Wenn das Auto dann auch noch überwiegend wirklich gewerblich genutzt wird, kannst du die Vorsteuer über die Umsatzsteuervoranmeldung abrechnen.

Das Auto sollte dazu auch natürlich für die Kneipe als "Firmenwagen" passen.

Antwort
von oraseddd, 31

Ich besitze eine kneipe und möchte es als firmenwaagen anmelden Wie muss ich da also genau vorgehen ?

Antwort
von kenibora, 45

Sprich mit Deinem Fianzamt oder Steuerberater darüber....!!!

Antwort
von WosIsLos, 33

Über die Umsatzsteuererklärung.

Antwort
von N4n4m1, 42

ich arbeite im FInanzamt, kann dir also gerne helfen.

ich les nur schnell deine frage nochmal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community