Frage von GOODMANN, 6

Auto matt lackieren?

Hallo, ich will mir bald ein Auto kaufen, nur ein ganz billiges das den Job macht (L17). Da ich schon 2 Fahrräder lackiert habe wollte ich das Auto auch lackieren. Nur habe ich es bei den Rädern so gemacht: 1. Schleifen, an manchen Stellen bis Grundierung, an manchen bis Metall (keine Grundierung aufgetragen). 2. mit Alkohol gereinigt 3. Farbe aufgetragen, 4 Schichten, trocknen lassen 5. Fertig, kein Klarlack verwendet. Der Lack hält ohne Probleme, auch bei Wasser etc., ich hab keine Schäden feststellen können, auch nicht nach ein paar Monaten im Regen und Kälte usw. Nun wollte ich wissen ob ich das beim Auto für ein genauso gutes Ergebnis wie beim Fahrrad auch machen kann, oder ich ne Grundierung und Klarlack auch auftragen muss. Danke fürs Lesen!!!

Antwort
von leniegogo12, 6

Wenn du das Auto günstig matt haben willst, dir aber nicht ganz sicher bist, ob du das hinbekommst, gibt es noch die günstige Möglichkeit das Auto folieren zu lassen. Frag dazu einfsch mal einen Fachmann, oder google danach.

Grüße

Kommentar von GOODMANN ,

Danke für den Tipp, nun will ich nicht mehr lackieren sondern nur mehr folieren. Ich werd mir einen Freund holen und das machen, zuerst muss ich mich aber gescheit informieren. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community