Frage von EmreAkin, 143

Auto Leasing unterschiede?

Guten Abend. Ich habe vor mir nächstes Jahr einen Neuwagen bzw. ein etwas neueres Auto anzuschaffen. Ich wollte mal fragen was eigentlich beim Leasing mit meiner Anzahlung passiert? Wenn ich in 3 Jahren ein neues Auto lease wird da was angerechnet? Was habe ich als selbstständiger Immobilienmakler für Vorteile beim leasing? Oder sollte ich doch Privat leasen?

Danke schonmal im Vorraus für die Antworten.

Antwort
von peterobm, 134

Leasing ist für eine Privatperson die teuerste Art sich ein Auto zu "kaufen". Du zahlst eine monatliche Miete, jeder Km mehr; jeder Kratzer wird beim Rückkauf berücksichtigt. Besser ist ein Kredit beim Autohaus oder Bank.

Kommentar von lesterb42 ,

Aktuell sind die Zinsen extrem niedrig und damit häufig auch die Leasingraten.

Beim Kauf eines Fahrzeugs kommt irgendwann ja auch wieder der Moment wo verkauft wird. An dieser Stelle gelten deine Argumente mit KM-Leistung und Kratzer im Lack genauso. Das hat mit Leasing nicht unbedingt zu tun. Die Kosten  für die Jahre in denen das Fahrzeug gefahren wird fallen im Vergleich nur zu unterschiedlichen Zeitpunkten an. Was günstiger ist weiß man in beiden Fällen immer erst am Ende. Aktuell ist das bei Leasing wohl besser, kann sich aber nartürlich wieder ändern.

Antwort
von Grateber, 143

Hallo,

Deine Anzahlung ist weg beim Leasing, das Leasingfahrzeug geht nicht in Dein Eigentum über. Du zahlst für die Nutzung des Fahrzeuges und den damit verbundenen Wertverlust. Die Anzahlung verringert die monatliche Leasingrate bzw. kann Voraussetzung dafür sein, dass Du überhaupt einen Leasingvertrag bekommst.

Ob Du tatsächlich Vorteile beim Leasing hast, kann Dir besser Dein Steuerberater ausrechnen. Die Leasingraten sind als Betriebsausgaben sofort absetzbar, ein finanziertes Fahrzeug musst Du abschreiben. Private Nutzung käme nach der Pauschal- oder Fahrtenbuchregelung bei beiden Varianten dazu. Wird eine reine Rechenaufgabe.

Antwort
von loewenherz2, 125

Vorteile

das solltest du deinen Steuerberater fragen

und beim Rest

es gibt so viele unterschiedliche Leasingmodelle

Kommentar von EmreAkin ,

Ja was ich beschäftigt ist: was passiert mit meiner Anzahlung? und was wird von dem auto angerechnet wenn ich mir wieder ein neues leasen möchte?

Kommentar von lesterb42 ,

Wenn du ein Fahrzeug über z. B. 3 Jahre least, hast du jeden Monat eine bestimmte Rate zu zahlen. Wenn du zu Anfang eine Anzahlung leistest, wir diese Anzahlung mit den laufenden Raten verrechnet. Die monatlichen Raten werden also geringer. Nach 3 Jahren ist dann das Geld weg ob mit Anzahlung oder ohne. Dafür hast du allerdings das Fahrzeug gefahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community