Frage von BU777, 115

Auto Lautstärke?

Wie laut darf die Musik im Auto sein während der Fahrt in der Stadt?

Antwort
von Velocy, 42

Maximal so laut, dass du mögliche Gefahren wie Hupen oder Einsatzfahrzeuge mit Martinshorn rechtzeitig hören kannst. .. und keine Anwohner sich dadurch gestört fühlen.

Kommentar von BU777 ,

Weil ich mache immer die maximale Lautstärke an

Antwort
von kaempferherz97, 47

nur so laut, dass du auch den Rettungswagen, die Feuerwehr und die Polizei hören kannst, wenn die mit Sirenen an dir vorbei wollen.

Kommentar von BU777 ,

Danke sehr

Antwort
von Startrails, 53

Hallo,

du darfst maximal so laut Musik anhaben, dass du auf akustische Signale recht schnell reagieren kannst. Ist die Musik zu laut, wirst du mit max. 10,- Euro "bestraft". Ich persönlich wurde schon unzählige Male angehalten, musste aber nie was bezahlen.

Kommentar von BU777 ,

Hallo danke für die Antwort

Kommentar von Gugo1987 ,

In welche Dorf bestrafen die Leute wegen laut Musik hören das will ich jetzt wissen

Antwort
von Etain77, 49

So laut, dass ein Einsatzfahrzeug nicht überhören kannst.

Kommentar von BU777 ,

Danke für die Antwort😀

Antwort
von Gugo1987, 53

Du kannst laut hören aber wen zwei Tage später was im Kasten liegt wegen Nötigung und Ruhestörung von anderen Bewohner und Passanten wundere dich dann nicht
Eigene Erfahrung und ein Vermerk an die Führerscheinstelle

Kommentar von BU777 ,

Hab nur die Sorge das ich Frisch erwischt werde von der Polizei während der Fahrt, ich frage mich nur wie laut darf ich meine Musik an machen also Gesetzlich

Kommentar von Gugo1987 ,

Aso kannst auch richtig laut machen passiert nix aber sobald du merkst da fühlt sich jemand angesungen😂 machs wider leiser

Kommentar von Gugo1987 ,

Gibt auch keine Regeln dafür und Gesetze kannst auch richtig laut machen sogar wenn Polizei  Anhält sagst du sorry habe gute Laune 😂

Kommentar von Startrails ,

Du schreibst selbst, dass du Erfahrungen hast sowie Vermerke bei der Führerscheinstelle, fragst mich aber wo bestraft wird? Der Zusammenhang passt irgendwie nicht - merkste selber, oder?

Kommentar von Gugo1987 ,

Du kannst laut hören aber wen sich jemand beschwert dann hast du Problem, aber keine 10€ Strafe bei mir habe sie bei der Führerscheinstelle gemeldet weil ich paar Runden gefahren bin nachts und laut Musik gehört habe aber jedoch wollte kein sau 10€ von mir .

Kommentar von Startrails ,

Was heißt laut bei dir? Das Erlegen von Geldstrafen ist in diesem Falle wohl eher Ermessenssache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten