Frage von Lunatax, 49

Auto kaufen gebraucht, Audi TT?

Also ich will mir einen Audi TT Coupe 1.8 kaufen naja nicht wirklich aber ich will jetzt mal nachfragen, bin fahr anfänger, würde sich das Lohnen sich den zu kaufen? Wie Lange könnte ich mit dem Wagen rum fahren bevor der den Geist aufgibt? Und was hat das mit den Motor und der Kilometer anzahl auf sich?

Wenn ich den Motor Neu kaufen würde, wie viel würde das den Kosten?

Hier die technische daten zum Auto

5.990 EUR MwSt. nicht ausweisbar

Unfallfrei
Sportwagen/Coupé, Gebrauchtfahrzeug Verfügbarkeit: Sofort

EZ 03/2001 127.644 km Gefahren Benzin 132 kW (179 PS) Schaltgetriebe ---------------------------------------- Hubraum:1781 cm³Anzahl Sitzplätze:4Anzahl der Türen:2/3 Türen Kraftstoffverbr. komb.: ca. 8,1 l/100 km
Kraftstoffverbr. innerorts: ca. 11,1 l/100 km Kraftstoffverbr. außerorts: ca. 6,3 l/100 km CO2-Emissionen komb.: ca. 194 g/km Umweltplakette:4 (Grün)HU/AU:NeuFarbe:Silber metallicInnenausstattung:VolllederFarbe der Innenausstattung:Schwarz

Antwort
von HalbesHaehnchen, 19

Was heißt für dich "den Geist aufgeben"? Wie lange der Wagen hält hängt zu sehr großen Teilen vom Umgang damit und der Wartung ab. Wird das Auto immer ordentlich warm und kalt gefahren, bekommt immer pünktlich seinen Ölwechsel und wird nicht über die Rennstrecke geprügelt, dann können Motor und Turbo recht problemlos 200tkm und mehr erreichen. Geht man nicht ordentlich mit dem Wagen um, und spart beim Service, dann kann der Motor auch schon deutlich, sehr deutlich früher hops gehen. Wie lange das Fahrwerk hält hängt auch stark vom Fahrer ab. Fährt man immer nur gemütlich und/oder viel Autobahn, dann kann ein Fahrwerk ewig halten, heizt man immer nur rum, dann kann das Fahrwerk schon vor 100tkm platt sein.

Den Motor erneuern zu lassen kann locker 10000€ und mehr kosten. Der wird aber schon nicht kaputt gehen wenn du ordentlich damit umgehst und beim Kauf noch alles in Ordnung ist.

Dennoch würde ich den TT (erste Generation) einem Fahranfänger nicht empfehlen. Der reagiert teilweise wirklich heimtückisch und 180 PS muss man auch erst mal handeln können. Wenn man verantwortungsbewusst ist kann man so einen Wagen durchaus als Fahranfänger fahren.

Grüße

Antwort
von Rockuser, 16

Das ist nicht wirklich ein guter Wagen für Fahranfänger. Man kann den Verkehr schlecht überblicken, weil man so tief sitzt. Zudem hat der zu viel Leistung, für den Anfang.

Zudem ist der für das Baujahr nicht gerade Billig.

Der Austauschmotor kostet 2000€ mindestens. Wenn Du nicht selber tauschen kannst, noch mal 900€ für den Einbau.

Antwort
von Shalidor, 10

Hab mir auch überlegt genau den selben als erstes Auto zu kaufen. Leider nur Wunschdenken.

Es kommt zum einen darauf an, in welchem Zustand das Auto momentan ist. Die Kilometeranzahl ist vollkommen in Ordnung. Unfallfrei ist er auch noch. Der Preis ist auf jeden Fall gerechtfertigt, solange er auch nen Eindruck behält, den die Beschreibung gibt. Wenn du dir zutraust, ein Auto mit so viel Kraft zu fahren, solltest du dir auch zutrauen können, damit anständig umzugehen. Wenn du das tust, wird der schicke Audi noch lange leben. Der Verbrauch ist für diese Leistung übrigens auch sehr gut. Nur das Thema Versicherung wird dich einiges Kosten. Ein TT als Fahranfänger wird verdammt teuer. Dafür hat man das coolste Gefährt in dieser Preisklasse überhaupt.

Antwort
von muschmuschiii, 27

als Fahranfänger einen Wagen mit 179 PS ...... super Idee! Der beste Weg, um in die Zeitung zu kommen: Gestern Nacht verlor ein ...... die Kontrolle über seinen Wagen und landete am nächsten Baum. Leider überlebte er den Unfall nicht .....

Kommentar von Lunatax ,

Naja, also ich hab eher gehofft jemand könnte mir meine Frage beantworten aber ich glaube mehr als den Senf dazu geben ist wohl nicht schade eigendlich.

Kommentar von muschmuschiii ,

http://www.autoteile.net/neue-autoteile-autoersatzteile/Austauschmotor/AUDI/TT+(...

Damit ich noch mehr Senf dazugeben kann: Im link findest du Preise für Austauschmotoren, rechne noch einmal mindestens mit dem doppelten für den Einbau.

Auch ist eine Inspektion mit knapp € 2.000 nicht gerade ein Schnäppchen ......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten