Frage von shfrdckrkyr, 97

Auto in Garage beschädigt worden durch Einbruch, welche Versicherung zahlt?

Hallo, es wurde in eine unserer Garagen eingebrochen, das Auto wurde beschädigt - nichts wurde geklaut - & nun wissen wir nicht, welche Versicherung haftet. Weiß das Jemand? Keine Teil- oder Vollkasko vorhanden. Denkt jemand, die Gebäudeversicherung haftet? Die Garagen gehören eigentlich mit zum Haus. Danke im Vorraus! :)

Antwort
von kim294, 72

Da du für das Auto keine Kaskoversicherung hast, bleibst du auf dem Schaden sitzten.

Ein Auto ist kein Gebäudebestandteil.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 63

Wenn nichts gestohlen wurde, ist das ein Vandalismus-Schaden.

Im KFZ-Bereich wäre das nur über eine Vollkasko abgesichert.

Antwort
von NochWasFrei, 42

Wie alle anderen schon korrekt angemerkt haben, bleibst du ohne Kasko auf dem Schaden sitzen.

Antwort
von Apolon, 22

Teilkasko - würde nur die beschädigten Glasscheiben bezahlen.

Alles andere eine Vollkasko vom Fahrzeug.

Eine andere Versicherung kommt nicht in Frage.

Antwort
von Kirschkerze, 68

"Keine Teil- oder Vollkasko vorhanden"

Das wars dann leider :(

Antwort
von diroda, 71

Keine Versicherung. Die Gebäudeversicherung zahlt nur wenn das Gebäude etwas beschädigt. Z.B. eine Wand auf das Auto stürzt.

Antwort
von schleudermaxe, 30

Keine, denn es gibt ja keine für das Fahrzeug, so jedenfalls die Frage.

Antwort
von MoechteAWissen, 60

Hat man auch versucht in das Auto einzubrechen?

Kommentar von kim294 ,

Das ist nicht wichtig, da ohnehin keine Kasko besteht.

Kommentar von MoechteAWissen ,

ups,  das habe ich überhaupt nicht gelesen ...

tja, dann heißt es wohl : PECH gehabt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community