Auto Import - Unterschiede bei der Ausstattung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht nur die Ausstattung unterscheidet sich sondern auch einzelne Komponenten.

In Spanien/Italien haben z.B. Fahrzeuge welche Sitzheizung haben keine Sitzheizung. Fahrzeuge mit Color Verglasung haben keine wenn sie z.B. aus der tschechei kommen. Auch Akkustikglas gibt es in anderen Ländern meist nicht.

Oft wird z.B. anstelle eines Sachs Stoßdämpfers dann ein günstiger verwendet, da es in manchen Ländern tiefe schlaglöcher gibt. Da spielt es keine große Rolle ob es eine gute oder günstige Marke ist, geht eh schnell kaputt. So findet man dann teilweise in VW oder Audis aus Spanien Querlenker die rund 30% leichter sind als unsere hier.

Die Fahrzeuge werden im Ausland nicht nur günstiger angeboten weil dort das Einkommen nicht so hoch ist sondern auch weil es günstiger ist für diese Länder herzustellen.

Wenn in Deutschland ein Querlenker nach 30.000km ausgeschlagen ist, dann ist der Kunde sauer, in anderen Ländern ist das ganz normal und okay...

Wir sind in einem Land wo dann doch die Qualität bei den Autos weiter oben steht als nur einen Marken Namen zu fahren. Deswegen sind die Fahrzeuge heir teurer, weil sie halt doch ein wenig besser ausgestattet sind und andere Komponenten drin haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probleme bei der Zulassung gibt es nicht. Es kann aber schon mal das eine oder andere Ausstattungsdetail (Radio bei mir) fehlen oder mehr verbaut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausstattungslinien untereinander können unterschiedlich sein. Meistens fehlen auch Sicherheitsrelevante Sachen wie z.B. ASR, oder die deutsche Ausstattung hat 10 Aibags, die EU Ware aber nur 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung