Frage von ichweises24, 31

Auto ging im Leerlauf aus und jetzt gar nicht mehr an?

Mein Auto fing im Leerlauf an zu stottern um sich am Leben zu halten. Es ging immer runter auf 500 Umdrehungen und hat selber Gas gegeben. Ab und zu ist er einfach aus gegangen. Und jetzt geht der gar nicht mehr an woran kann das liegen? Bmw 316i Benzin

Fehlerspeichet leer Mechaniker finden das Problem nicht.

Ging im kalten Zustand wieder an und jetzt gar nicht mehr.

Antwort
von Lambos2003, 15

Wenn das über einen Zeitraum von ein bar Minuten passierte dann kann es sein , dass der tanke leer geworden ist. (glaub ich eher nicht)

Ich vermute , dass es ein Problem bei der Drosselklappe gibt

Viel Glück bei der Fehlersuche (  :

Kommentar von ichweises24 ,

Es passiert auch nur im Warmen Zustand wenn der kalt ist funktioniert alles

Kommentar von Skinman ,

Verteiler mal kucken.

Antwort
von redtzunami, 15

Entweder Zündkerzen ohne Funktion, - zieht Nebenluft,  -Kraftstofffilter dicht, oder fehlerhafte Steuergerät bzw. Gemischaufbereitung.

Kommentar von ichweises24 ,

Bekommt der Pannen Dienst das wieder an? Wie viel kostet das dann so?

Antwort
von Halunke535i, 10

Lass erstmal den Fehlerspeicher auslesen. Wahrscheinlich wird dort das Problem schon hinterlegt sein

Kommentar von ichweises24 ,

Fehlerspeichet leer Mechaniker finden das Problem gar nicht. 

Kommentar von Halunke535i ,

Du sagst er springt nicht mehr an. 

Dreht denn der motor wenn du den schlüssel umdrehst? Wenn nicht ist die lichtmaschine wahrscheinlich hin. Wenn ja dann musst du jetzt ganz klassisch vorgehen.

-Prüfen ob ein zündfunke auf allen Zylindern ist

-Prüfen ob er Kraftstoff bekommt

-prüfen ob er Luft bekommt (luftfilter verstopft? )

-prüfen ob die bordspannug 12V hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community