Frage von Dachau23245, 49

Auto gebucht/Führerschein verloren?

Ich habe gestern ein Auto bei Buchbinder gebucht.

Nun kann ich meinen Führerschein nicht mehr finden. Das bedeutet natürlich, dass ich ohne meinen Führerschein kein Auto bekommen werde.

Wenn ich jetzt zur Führerscheinstelle gehe, händigen die mir einen "Ersatzführerschein", also sozusagen eine Bestätigung, dass ich einen habe oder muss ich die Buchung nun stornieren?

Antwort
von Rhapsody, 13

Du kannst deinen Führerschein nicht mehr finden? Den hat man doch immer bei sich! Genau wie den Personalausweis, die Girokarte und etwas Bargeld. Ich glaube kaum, dass du so schnell von heute auf morgen einen "Ersatzführerschein" bekommst. 

Überlege mal, wo du den Führerschein "versteckt“ haben könntest, ich glaube nicht, dass du ihn verloren hast! Im Haus bzw. in der Wohnung geht nichts verloren. Manchmal steckt etwas nicht in, sondern "hinter“ einer Schublade. Such einfach mal gründlich danach, bevor du du die Buchung stornierst.

Kommentar von Dachau23245 ,

Es ist wirklich merkwürdig. Erst ist weg, spurlos verschwunden. ABER inzwischen habe ich einen vorläufigen Führerschein bekommen, der 6 Wochen gültig ist.

Antwort
von CezaGoesHam, 36

Wenn dein Führerschein vor 1999 ausgestellt wurde, ist er noch nicht im Register abrufbar. Heißt dann ist es unmöglich auf die schnelle einen Ersatzführerschein zu bekommen. Am besten du rufst bei deiner nächsten Führerscheinstelle an und fragst dort nach. Ich glaube aber, dass du dein Auto stornieren musst.

Antwort
von ersterFcKathas, 27

wenn du  einen ersatzführerschein vorlegen kannst , wirste auch den pkw leihen können

Kommentar von Dachau23245 ,

Glaubst du, dass die Führerscheinstelle so etwas macht?

Kommentar von ersterFcKathas ,

würde an deiner stelle schnell hinfahren... sonst ist da keener mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community