Könnt ihr ein Auto für Fahranfänger bis 6000€ empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Opel manta B mit Fuchsschwanz.(das ASI-Ultimatum)
Golf (gute Fahreigenschaften )
Ford Focus ( geräumig)
Nissan micra ( sehr geringer verbrauch)
Audi A3 1.9 TDI ( verbraucht wenig und ist sportlich )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach mal auf eine Seite wie mobile.de oder autoscout24.de. Dort kannst du deine suchparameter eingeben und die suche solange einschränken bis eine überschaubare Liste dabei rauskommt. Dann siehst du schnell was du für dein Geld bekommst und in welche Richtung es gehen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoritzSkate
02.04.2016, 12:08

Da kam ich auch schon drauf aber ich habe halt echt keine ahnung welche autos jetut zu alt sind usw

0

Toyota Yaris, Honda Jazz, Toyota Corolla / Auris, Honda Civic, Mitsubishi Colt, Mitsubish Lancer oder Carisma. Mit denen bist zuverlässig und sparsam unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal bei autoscout24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
02.04.2016, 12:38

oder mobile.de

0

Dafür bekommst du z.b. einen Hyundai i30. Die kommen mit insgesamt 5 Jahren Garantie, das  heisst du fährst eine Weile sorgenfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gehst du am besten zu einem Autohändler in deiner Nähe, das Angebot ist ja riesengroß. Bei mehreren Händlern vergleichen. Wenn du dich mit Autos nicht auskennst, dann nimm dir jemanden mit, der sich auskennt. Oder wenn dir ein Auto gefällt, dann lasse einen Ankauftest bei ADAC machen, dann bist du auf der sicheren Seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sollte max 1000 sein den so eine Karre bei einem Frischling der noch nicht fahren kann  hält nie lange und dann sind die 6000 Schrott und das Geheule ist groß  .  

Alter Golf 3-4 Polo Corsa Clio Twingo oder der gleichen sollte für einen der Nichts an Fahrpraxis hat genügen . min 10 Jahre alt nicht jünger Du musst ja noch sehr viel lernen und das geht nicht ohne Unfälle ab und man braucht auch nicht alles was an Sicherheit auf dem Markt  ist in der Karre zu haben ABS sollte das max sein sonst lernst Du nie fahren weil dich die Karre dann fährt  und man nichts aus  seinen Fehlern lernt und den gleichen Mist immer wieder macht   .

Und je weniger drin ist um so weniger braucht das Auto an Sprit der ganze Krempel wie ja auch was .

Golf 1, 750 Kilo leer  Golf 7 ,1650 leer  das sagt ja schon alles und die Motoren sind schlechter geworden seit dem von der Laufleistung  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ford Fiesta oder Focus, Mazda 2, Hyundai i20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts bestimmt nen Corsa oder Astra, von VW nen Polo, aber genau gucken, ob Steuerkette oder Zahnriemen, alles in dem Dreh drum. wenn du Fahrspaß willst vielleicht nen MX-5? Da lernt man nocht "richtig" auto fahren, ohne ESP, heckantrieb, Go kart feeling, riesen Fahrspaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welcher gefällt Dir besser?:  http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=224175521&ambitCountry=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&scopeId=C&minFirstRegistrationDate=2014-01-01&maxMileage=40000&maxPrice=7000&makeModelVariant1.makeId=20700&pageNumber=1

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=223648289&isSearchRequest=true&damageUnrepaired=NO\_DAMAGE\_UNREPAIRED&scopeId=C&ambitCountry=DE&minFirstRegistrationDate=2014-01-01&maxMileage=40000&maxPrice=7000&makeModelVariant1.makeId=17700&pageNumber=1

 In welcher Umgebung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 6000 euro sind ziemlich viel. wie wäre es mit einem VW Golf, das ist ein preislich gutes Auto, und läuft auch lange. Mein Auto (Golf) wurde 2000 gebaut und läuft immernoch super. Am besten wäre es wenn ein Freund der sich mit Autos auskennt (KFZ-Mechatroniker oder ähnliches) mitkommt, um zu beurteilen ob das Auto in einem guten Zustand ist.

Schreib mir wenn du noch Fragen hast:) Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann vllt nen skoda rapid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoritzSkate
02.04.2016, 12:05

Werd ich mir mal anschauen danke!

0
Kommentar von h3nnnn3
02.04.2016, 12:06

ich seh gerade .. sind etwas teurer noch alle ...

0
Kommentar von Tweb309
02.04.2016, 12:08

Den finde altmodisch designed. Billige Qualität. Damit wirst du nur Ärger haben.

0
Kommentar von Tweb309
02.04.2016, 12:12

Ford Fiesta, Opel Corsa, Hyundai i 20, alle als Jahreswagen oder noch etwas länger gebraucht. Neuwagen für 6000€ kriegst du nur Kleinstwagen wie Hyundai i10, aber kein Kleinwagen.

0