Frage von Kyriu, 75

Auto finanzieren mit 17?

Hey Leute ich hab da mal ne mehr oder weniger simple Frage. Ich bin 17 und in der Ausbildung, habe meinen Führerschein fertig und ein sehr gutes Anfangsauto zu nem guten Preis entdeckt. Ob das Auto technisch noch einwandfrei ist ist jetzt zu dieser Frage erstmal nebensächlich.

Also nun zur Frage: Da ich die Befürchtung habe, dass das Auto bis zu meinem 18. Anfang Februar bereits verkauft ist, hätte ich vor es mir direkt zu organisieren. Finanziert hätte ich es sowieso, aber kann ich das auch schon mit 17? Natürlich mit Einstimmung meiner Eltern.

Ich Freue mich auf hilfreiche Antworten. Ich werde wahrscheinlich auch auf jede Antwort 1 oder 2 Kommentare geben.

Gruß Kyriu :)

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 33

Mit so einer Finanzierung kannst Du schon deine Enkel ruinieren . 

Als Azubi sollte man sich was holen was man sich leisten kann und nicht rum träumen  wie Du so was kannst Du machen wen deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen ist und Du einen Festvertrag in der Tasche hast  .  

Und wen das Auto weg ist ist vollkommen egal davon geht die Welt nicht unter  . 

Und mit 18 auch nicht nur wegen ein bisschen Blech Mist zu bauen ist kein Grund deine Familie Schulden machen zu müssen für dich und für die Karre die dann nach ein paar Monaten so oder so Schrott ist  das ist bei Frischlingen und Fahranfänger halt so das ein Auto nur kurz  halten wird bevor der Knall kommt und es in die Presse wandert  . 

Antwort
von Nemesis900, 75

Nein du selbst kannst das nicht machen solange du nicht volljährig bist. Wenn dann müssen deine Eltern die Finanzierung für dich machen.

Kommentar von Kyriu ,

Okey danke erstmal. Würde es denn gehen wenn ich es über nen Elternteil aber über mein Konto laufen lasse?

Antwort
von grossbaer, 64

Solche Verträge kannst du erst abschließen, wenn du volljährig und somit voll geschäftsfähig bist.

Deine Eltern können aber das Auto für dich finanzieren und du gibst ihnen das Geld für die Raten. Ob das Geld von deinem Konto abgebucht werden kann weiß ich nicht, eventuell muss das vom Konto deiner Eltern erfolgen.

Die Frage ist jedoch, was ist wenn deine Ausbildung beendet und du nicht übernommen wirst? Wie willst du dann die fälligen Raten, die Steuer, die Versicherung und den Sprit bezahlen? Hast du dir das schon mal überlegt?

Kommentar von Kyriu ,

Hab ne Übernahmegarantie

Antwort
von nurromanus, 53

Lass mal hören, was das für ein Auto sein soll. Ich gehe mal davon aus, dass es sich um ein Massenprodukt handelt, nicht um eine seltene Rarität. Und ich verstehe, dass man  mit 17, hat man denn sein Auge auf ein solches Objekt geworfen, Angst hat, dass genau DIESES Ding dann, wenn man es kaufen will, nicht mehr zur Verfügung steht. Ich schwöre Dir hiermit aber Stein und Bein, dass Du ein mindestens gleichwertiges bis besseres Auto des gleichen Typs dann finden wirst, wenn Du auch das Geld dafür hast. Also setz Dich nicht unnötig unter Stress. Und damit wir die Sache auch definitiv machen können, stell doch mal den link des Angebots hier rein. Danke

Kommentar von Kyriu ,
Kommentar von nurromanus ,

Irgendwas funzt nicht. Während ich das Portal mobile.de sofort öffnen kann, geht bei Deinem link nichts..

Nenn doch mal den Wagen, die Km-Zahl und den Preis, dann kann ich selber gucken gehen.

Kommentar von nurromanus ,

Und jetzt führt mich Dein link auf die Startseite von mobile.de. Das bringt auch nichts...

Kommentar von Kyriu ,

Okey. Mhm seltsam. Naja es handelt sich um einen Subaru impreza Kombi von 2006 mit 105 ps. Suche den im bereich von 20 km um die Plz. 98708. Er ist bei nem Autohaus in Ilmenau. Allrad Körner heist das glaub ich. Es ist ein blauer Rahmen um das Titelbild gelegt

Kommentar von nurromanus ,

OK, danke. Immerhin ein Auto, welches nicht zu Hunderttausenden rumsteht, wie etwa Golf, Corsa etc. Das kann dann wohl wirklich sein, dass der im Februar weg wäre, und kein anderer Impreza Kombi zu einem ähnlichen Preis angeboten wird. Dann musst Du halt wirklich Deine Eltern einschalten, alleine bist Du im Moment noch nicht handlungsfähig. Das Auto sieht auf den Bildern auch gut und gepflegt aus, aber eben, auf den Bildern. Bitte unbedingt jemanden mitnehmen, der eine Probefahrt machen kann und echt etwas von Autos versteht. SEHR WICHTIG! Und ebenfalls sehr wichtig: Den Händler nie spüren lassen, dass man das Auto unbedingt will.

Kommentar von Kyriu ,

Okey danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten