Auto fiananzieren oder leasen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Dein Vater hat Recht. Mit 1000 EUR kommst Du nicht weit.

Frag Dich dochmal selber wie das gehen soll.....
Wenn Du von 1000 EUR min. 400-500 an Raten zurück zahlst und zusätzlich eine Vollkasko (sehr teuer bei Deinem Alter und Neufahrzeug) , Sprit und Rücklagen abgehen, was bleibt da noch über zum Leben? nix!! genau. Ausserdem bräuchtest Du bei einer Finanzierung ggf. eine Anzahlung. Hast Du Eigenkapital welches Du mit einfliessen lassen willst?

Bei Leasing sind die Raten günstiger aber auch hier warten Vollkasko etc. auf Dich. Ausserdem hat man bei Leasing eine Schlussrate zu zahlen wenn man die Karre übernehmen will, UND für jeden Kratzer den Du im Lack hast musst Du irgendwie am Ender der Leasing-Laufzeit zahlen.
Du musst also während der LEasing-Laufzeit noch weitere Rücklagen bilden von Deinen dünnen 1000 Euro Gehalt.

Tut Dir selber einen gefallen und vergiss das Projekt. Kauf Dir von dem Geld was Du oder Dein Vater zur Verfügung habt, ein Auto und bezahlt das bar.

Danke fürs Lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verdienst zu Wenig und hast einen befristeten Arbeitsvertrag, und kannst Vermutlich keine vernünftige Anzahlung leisten. Das ist Schlecht, um Kredit zu bekommen.

Mit dem Leasing wird das für Privat viel zu Teuer und die wollen auch eine Anzahlung.

Billiges Auto suchen, 2000€ wird die Bank schon Locker machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich denke mal, dass dein Vater schon richtig liegt, aber du kannst es ja versuchen. Probieren macht klug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir ein günstiges Auto für 2-4.000 mit 2 Jahren Garantie, alles andere würde dich finanziell überfordern!

Zumal du weder genug Geld verdienst noch einen fristlosen Arbeitsvertrag hast und somit weder für eine Finanzierung noch Leasing infrage kommst...

Nur mal aus Interesse, an was für ein Auto hattest du denn gedacht?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auf die Schnauze fällst, ist das nicht deine Sache, weil auf der anderen Seite jemand sein Geld  nicht bekommt und du der Allgemeinheit zur Last fällst.

Auto ist gut aber nicht immer notwendig. Schon mal an Öffis oder Fahrrad gedacht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen befristeten Vertrag und nur für diese Zeit würdest du einen Kredit bekommen. Wobei die 2. Hürde dein Einkommen ist. 1.000,- Euro ist unter der Pfändungsgrenze.

Das wird also so mit der Autofinanzierung oder auch einem Leasing nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bank würde in jedem Falle fragen, wie Du nach diesen 11 Monaten einen Ratenkredit abzahlen willst.

Wenn denen die Antwort darauf ungenügend ist, dann gibt es von denen wohl auch kein Geld, denke ich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProFileR80
16.02.2016, 16:10

aber die Möglichkeit besteht ?

0

Least euch alle möglichst viele Autos, geht schön sorgsam damit um, dann gibt es bald noch mehr gute gebrauchte ;)

Ich kauf nur noch Leasing Rückläufen von Firmenwagen.

Die sind immer top gepflegt, perfekt gewartet und im 1a Zustand. (Leder, Klima Automatik, sportpaket, navi, pdc etc pp)

Da kostet ein 3-Jahre "Alter" bmw, VW/Audi  oder mercedes mit 2 l Hubraum, 170-190ps als diesel mit top Ausstattung bei 70-100000 km 17-20.000€

Das ist deutlich weniger als der halbe Neupreis!

Den fahr ich dann 3-5 Jahre und Verkauf den dann mit 150-170.000 km für 10-12.000€

In der Zwischenzeit darf ich dann i.d.r. die Bremsen einmal komplett neu machen und einen Satz Reifen kaufen.

Das sind meine Erfahrungen die ich in den letzten 15 Jahren gemacht habe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater hat recht. Da du einen befristeten Vertrag hast, bekommst du keinen Kredit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch...wenn Du Dein Einkommen vorlegst wirst Du niemanden seriöses finden der das macht! Apropo: Lohnen tut sich beides für einen Privatmann nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt Du , wenn Du ein Auto leasen würdest, was für Kosten auf Dich zu kommen? Ohne Anzahlung geht nichts. Dann die monatlichen Raten. Da Du meinst, Du bist alt genug, solltest Du Dir das sehr gut überlegen. Da gibt es das FÜR und Wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?